Infektionskrankheiten

Profile Image
19 Wertungen (4.58 ø)
9.278 Aufrufe
Neue Inhalte aus diesem Infokanal erhalten

Ansprechpartner:

Contact Image

Antje Göttler

Produkt- / Projektmanagement

Profilansicht

Angaben gemäß § 5 TMG

DocCheck Medical Services GmbH
Vogelsanger Straße 66
50823 Köln

vertreten durch Dr. Frank Antwerpes (Geschäftsführer und Chefredakteur, Adresse s.o.), auch verantwortlich im Sinne des § 55 Abs. 2 RStV

Registergericht: Amtsgericht Köln
Registernummer: HRB Köln 31152
USt-ID: DE199672154

 

www.doccheck.com

Kontaktaufnahme
eMail: community@doccheck.com
Telefon: +49 221 92053 550
Fax: +49 221 92053 557

 

Haftungsausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach §§ 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Datenschutz

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben.
Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.
Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.


 

  • Notiz
  • Bilder
  • Artikel
  • Videos
  • Fragen
  • Dokumente
  • Jobs
  • Fortbildungen
Sepsis – Deutschland schlecht im internationalen Vergleich

Seit Jahren ist hierzulande eine Auffälligkeit der erhöhten Sterblichkeit mit schwerer Sepsis oder des septischen Schocks festzustellen. USA, Australien und England hingegen können viel geringere Prozentzahlen vorweisen. Eine klare Senkung könnte durch gezieltere Impfungen, frühzeitige Erkennung und eine bessere Behandlung erreicht werden. Weiter geht's hier: http://www.dgi-net.de/tausende-vermeidbare-todesfaelle-durch-sepsis/
1479 DocCheck Nutzer folgen Infektionskrankheiten
Pest – Der Schrecken aus dem Mittelalter

Wusstest du, dass das Kölnisch Wasser aufgrund der Pest erfunden wurde? Und das die Pest damals ein Viertel der Bevölkerung getötet hat? Das und mehr erfährst du hier: http://flexikon.doccheck.com/de/Pest.
Grippe-Impfung für Asthma-Patienten und Diabetiker empfehlenswert

Die Grippezeit ist im vollen Gange.Die Augsburger Allgemeine berichtet über eine Empfehlung, dass insbesondere Risikogruppen eine Schutzimpfung erwägen sollten, da aufgrund des erhöhten Blutzuckerwertes die Abwehrkräfte weniger aktiv sind. Hier geht es zum vollständigen Artikel:
http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/Grippewelle-Experten-raten-Diabetikern-zu-Grippeimpfung-id42750551.html
Um Infektionen zu verhindern, müssen bestimmte Vorsichtsmaßnahmen, insbesondere für die Intensivstation, ergriffen werden. Welche das sind, erfährst du in diesem Video:

Ein Zuschauer fragte mich was man über die Hygiene auf der Intensivstation wissen sollte. Ich gebe euch hier eine kleine Zusammenfassung zu den Besond...

Der Patient verbrachte seinen diesjährigen Sommerurlaub als Rucksacktourist in Thailand. Er kümmerte sich um alle empfohlenen Impfungen (Hepatitis A, B, Typhus, Cholera und Tollwut). Was erst nach einer normalen Grippe aussah, wurde ernster: schwere Leber-und Nierenbeteiligung mit Ikterus. Welche Krankheit steckt wohl dahinter? (Einfachauswahl)

Bitte wählen Sie eine Antwort aus.
Samstag jeht et wieder los: Jecke eröffnen die fünfte Jahreszeit im Rheinland. Hier wird jebützt (geküsst auf Kölsch), getrunken und gefeiert. Infektionskrankheiten lassen da nicht lange auf sich warten. Das haben wir zum Anlass genommen, um ... [mehr]
Odds
Lediglich immunschwachen Patienten eine Influenza-Impfung ans Herz zu legen grenzt an verantwortungslose Fahrlässigkeit .
#1 vor 29 Tagen von Odds (Gast)
  0
Tollwut ist eine durch RNA-Viren ausgelöste meldepflichtige Viruserkrankung, die das Nervensystem befällt, und unbehandelt in fast allen Fällen tödlich verläuft. Die Übertragung der Tollwut erfolgt durch Wild- oder Haustiere, wobei in Europa ... [mehr]
Die Augsburger Allgemeine berichtet: WHO will Hepatitis bis 2030 eliminieren

Immer noch sterben jedes Jahr 1,3 Millionen Menschen an der Infektionskrankheit. Auch Deutschland ist betroffen. Lies hier weiter:
http://www.augsburger-allgemeine.de/wissenschaft/WHO-will-Hepatitis-bis-2030-eliminieren-id43125566.html

Ein Mann verbringt einen Abenteuerurlaub in Südamerika. Er wurde ein paar Mal gestochen, kommt jedoch völlig gesund und erholt zurück nach Deutschland. Zwei Monate später fühlt er sich abgeschlagen, bekommt Fieber und Gliederschmerzen. Sein Arzt stellt Anämie und Purpura fest. Was hat der Patient? (Einfachauswahl)

Bitte wählen Sie eine Antwort aus.
Das Dengue-Fieber ist eine infektiöse Tropenerkrankung, die durch Arboviren der Gattung Flavivirus hervorgerufen wird. Als Überträger gelten Mücken. Die hierzulande seltene Krankheit ist meldepflichtig. Jährlich werden rund 50 Millionen ... [mehr]