Herzmonitor – Neues aus der Kardiologie

Profile Image
53 Wertungen (4.94 ø)
21.841 Aufrufe
Neue Inhalte aus diesem Infokanal erhalten

Flexikon

 

InSites

EKGs anschauen und deren Bewertung hinsichtlich des Herzrhythmus üben und schulen.

Ansprechende und unterhaltsame Videoclips mit verständlicher Herz-Kreislaufmedizin für alle.

Adresse:
Deutschland
Webseite:

DocCheck ist ein medizinisches Fachportal mit angeschlossener Community für Angehörige der Heilberufe.
Kontakt | AGB | Datenschutz | Impressum

 

Bildquelle: https://pixabay.com/de/herz-herzschlag-medizin-frequenz-738385/

 

  • Notiz
  • Bilder
  • Artikel
  • Videos
  • Fragen
  • Dokumente
  • Jobs
  • Fortbildungen
US Forscher fanden in einer Untersuchung von 5.000 Krankendaten von Transgender-Patienten heraus, dass das Risiko für eine venöse Thromboembolie (VTE) bei Transfrauen deutlich höher liegt als für die Kontrollpatienten. Auch das ... [mehr]
2255 DocCheck Nutzer folgen Herzmonitor – Neues aus der Kardiologie
In der MAGnet Studie am Uniklinikum Ulm wurden die Erkenntnisse der MR-INFORM Studie in einer randomisierten Studie mit 200 Patienten weiter erforscht.
Neu bei DocCheck: HowTos zu Basis-Prozeduren, die du als Mediziner beherrschen solltest

So wird ein 12-Kanal-Elektrokardiogramm richtig geschrieben. Dieses Video ist Teil der Reihe "DocCheck HowTos".   

Um herzkranken Kindern eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen, arbeitet das Forschungsprojekt „BioPacer“ an der Entwicklung eines biologischen Herzschrittmachers. Das biologische „Elektrokabel“ soll mit seinem jungen Patienten ... [mehr]
Ein kaltes Bier beim Grillen, zahlreiche Stunden im Biergarten während der Fußball-Weltmeisterschaft, eine leckere Bowle bei der Sommerparty – die warmen Temperaturen locken mit leckeren alkoholischen Drinks. Dass ein erhöhter Genuss von ... [mehr]
steht doch schon in der Bibel ,, Gläschen WEIN in Ehren ,wird auch JESUS nicht verwehren
#4 vor 33 Tagen von dr. med.dent. Wolfgang Stute (Zahnarzt)
  0
Ist dann das tägliche Feierabendbier zum Essen auch schädlich? Das wäre schade!
#3 vor 35 Tagen von Joachim Schweitzer (Heilpraktiker)
  0
Demzuolge?
#2 vor 35 Tagen von Dr. rer. nat. habil. Willibald Schliemann (Biochemiker)
  1
Ich empfehle: Genauer lesen. Die Studie wurde Anfang 2017 veröffentlicht (http://jaha.ahajournals.org/content/6/2/e005288). Es gibt Studien die den angeblich positiven Effekt widerlegen. Selbst die Auswahl der Probanden ist fragwürdig.
#1 vor 36 Tagen von Dipl.-Ing. Ron Clarke (Nichtmedizinische Berufe)
  2
"Herzinfarkt, Anstieg des CRP - Wertes und der Körpertemperatur nach STEMI normal?"

Eine Frage von Friedrich Adalbert (Student) auf DocCheck Ask:
http://docc.hk/638-ask-594934
Während der Famulatur und in allen Lehrbüchern heißt es: Du darfst nicht hebeln. Denn gleitet das Laryngoskop in Richtung der Schneidezähne, sind Schäden vorprogrammiert.
Jeder kennt die berühmten einseitigen Armschmerzen oder das Ziehen in der Brustgegend als Symptom auf einen Herzinfarkt. Doch Beinschmerzen als Hinweis auf eine koronare Herzerkrankung? Ja, sagt die Deutsche Herzstiftung.
Noch ein Mitbringsel der DGIM, alle Infos rund um die Statine: