Deutsche Krebshilfe

Profile Image
17 Wertungen (4.53 ø)
3.351 Aufrufe
Neue Inhalte aus diesem Infokanal erhalten
Adresse:
Deutsche Krebshilfe
Buschstr. 32
53113 Bonn
Deutschland
Telefon:
02 28/7 29 90-0
Fax:
02 28/7 29 90-11
eMail-Adresse:

Ansprechpartner:

Contact Image

Dr. med. Svenja Ludwig

Leitung Bereich Medizinisch/wissenschaftliche PR/ÖA

02 28/7 29 90-270

Herausgeber:

Stiftung Deutsche Krebshilfe
Buschstr. 32
53113 Bonn
Telefon: 02 28/7 29 90-0
Telefax: 02 28/7 29 90-11
E-Mail: deutsche@krebshilfe.de
Internet: www.krebshilfe.de

Vorstand
Gerd Nettekoven, Vorstandsvorsitzender
Dr. Franz Kohlhuber

Stiftung bürgerlichen Rechts
Sitz: Bonn

Ust.ID.-Nr. DE297964957

Verantwortlich für den Inhalt
Christiana Tschoepe

„Deutsche Krebshilfe“ ist eine eingetragene Marke (DPMA Nr. 396 39 375).


© 2016 Deutsche Krebshilfe

  • Notiz
  • Bilder
  • Artikel
  • Videos
  • Fragen
  • Dokumente
  • Jobs
  • Fortbildungen
Informieren. Nachdenken. Entscheiden.
599 DocCheck Nutzer folgen Deutsche Krebshilfe
Bonn (sts) – Am 4. Februar ist Weltkrebstag. Das diesjährige Motto der Weltgesundheitsorganisation lautet: „Wir können. Ich kann.“ Es steht dafür, dass Menschen durch einen gesunden Lebensstil dazu beitragen können, vielen Krebsarten ... [mehr]
Forscher des Universitätsklinikums Münster entwickeln derzeit eine Entscheidungshilfe für die Prostatakrebsfrüherkennung. Das Modelprojekt wurde nun vom Landesgesundheitsministerium NRW ausgezeichnet...
Deutsche Krebshilfe und Partner begrüßen erweiterte Vorsorgeuntersuchung Bonn (sts) – Jeder Sonnenbrand im Kindesalter erhöht das Hautkrebsrisiko. Ab sofort werden Eltern daher im Rahmen der U5-Vorsorgeuntersuchung vom Kinder- und Jugendarzt ... [mehr]
Gießen/Marburg (elf) – Unser Körper besitzt natürlicherweise Proteine, die uns vor der Bildung von Tumoren schützen können. Eine Forschergruppe aus Gießen und Marburg will nun eines dieser Proteine derart manipulieren, dass es Krebszellen ... [mehr]
Krebsprävention und Krebsfrüherkennung sind die wichtigste Basis für ein Leben ohne Krebs. Das Ziel der Deutschen Krebshilfe ist es, die Krebskrankheiten in all ihren Erscheinungsformen zu bekämpfen. Dies bedeutet auch, dass man dem Krebs durch ... [mehr]