QuintilesIMS

Profile Image
23 Wertungen (4.87 ø)
2.662 Aufrufe
Neue Inhalte aus diesem Infokanal erhalten

Der Erfolg von IMS Health als einem der weltweit führenden Anbieter von Informationen, Beratungs- und Technologie-Dienstleistungen für das Gesundheitswesen basiert maßgeblich auf der langjährigen vertrauensvollen Zusammenarbeit mit unseren Panelpartnern. Einige Datenlieferanten – gerade in Deutschland - sind schon von der ersten Stunde an dabei. Die Anonymität der mitarbeitenden Personen und Firmen bleibt vollständig gewahrt. Datenschutz ist und bleibt für IMS Health oberstes Gebot!

IMS Health - Partner der Ärzte

Ärzte in Klinik und Praxis sind überall auf der Welt im Zentrum des Leistungsgeschehens bei der Lösung von Patientenproblemen. Insbesondere im Bereich von Diagnose und medikamentöser Therapie sind sie für IMS Health unverzichtbare Partner. Aus diesem Grund ist uns die vertrauensvolle Zusammenarbeit mit Ärzten wichtig. Unsere Entscheidungsgremien im Gesundheitswesen und die dort agierenden „Weichensteller“ brauchen jene Einblicke in den Markt, den nur Ärzte mit ihrem Wissen und ihrer Nähe zu den einzelnen Empfängern der Leistungen bieten können.

Besuchen Sie unsere Website und erfahren Sie mehr darüber, wie Sie mit Ihrer Praxis die Versorgungsforschung in Deutschland unterstützen und selbst davon profitieren können.

IMS Health - Partner der Apotheker

Apotheken spielen seit je her eine wichtige Rolle in der Gesundheitsversorgung. Gerade vor dem Hintergrund einer immer älter werdenden Bevölkerung ist es entscheidend, den Patienten auch in der Offizin ausführlich, konsequent und verbindlich in der Therapie zu begleiten. IMS Health Deutschland vertraut seit vielen Jahren auf die Mitarbeit von Apothekern. Derzeit sind rund 4.000 Apotheken im Panel von IMS Health, die uns wöchentlich anonymisierte Markt-
informationen aus ihrem Warenwirtschaftssystem liefern. Diese Daten werden von IMS Health aufbereitet und in moderne Analysetools integriert, um viele Fragestellungen unserer Kunden aus dem Gesundheitsmarkt zu beantworten.

Möchten Sie mit Ihrer Apotheke unser Panel unterstützen? Den Nutzen für Sie als Panelpartner erfahren Sie auf der IMS Health Website.

IMS Health – Partner der Krankenhäuser

Das umfassendste Dienstleistungspaket im Gesundheitswesen bieten die Krankenhäuser. Ihnen kommt eine zentrale Bedeutung in der Diagnostik, Therapie und Pflege, aber auch in der palliativen Begleitung zu. Partner für IMS Health sind derzeit mehr als 500 Krankenhäuser, Krankenhausapotheken und Krankenhaus-versorgende Apotheken, die in Deutschland im Panel von IMS Health mitarbeiten. Sie liefern uns dabei monatlich Verbrauchsdaten, die von IMS Health aufbereitet werden.


Möchten Sie das IMS Krankenhaus-Panel unterstützen? Dann informieren Sie sich auf der IMS Health Website über die Möglichkeiten und den Nutzen, den Sie als Panelpartner von der Mitarbeit haben.
 

Adresse:
IMS Health GmbH & Co. OHG
Darmstädter Landstraße 108
60598 Frankfurt
Deutschland
Telefon:
069-6604-0
eMail-Adresse:
Weitere Kontaktdaten:

Ansprechpartner:

Contact Image

Ansprechpartner für Apotheken: Frank Weißenfeldt

Senior Manager Supplier Relations

+49-69-6604-4499

Contact Image

Ansprechpartner für Ärzte: Pavel Kulnitski

Manager Supplier Relations

+49-69-6604-4824

IMS HEALTH GmbH & Co. OHG
Darmstädter Landstraße 108
60598 Frankfurt/Main
Telefon: +49 (0)69/6604-0
Telefax: +49 (0)69/6604-5000
E-Mail: info@de.imshealth.com
Internet: www.imshealth.de

Geschäftsführer:
Dr. Frank Wartenberg (Vorsitzender), Karsten Immel

Registergericht Frankfurt am Main HR A 29291
Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27 a Umsatzsteuergesetz: DE 204958952

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 6 MDStV: Ilona Kiesewetter

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

  • Notiz
  • Bilder
  • Artikel
  • Videos
  • Fragen
  • Dokumente
  • Jobs
  • Fortbildungen
Gesundheit ist im Netz ein großes Thema: Etwa die Hälfte der Internetnutzer tauscht sich mit anderen Betroffenen in Gesundheitsblogs und Foren aus. Ungefähr drei Viertel nutzen Informationen aus dem Internet, um mit ihrem Arzt oder Apotheker ... [mehr]
35 DocCheck Nutzer folgen QuintilesIMS
Um Trends im Arzneimittelmarkt zu erkennen, ist ein differenzierter Blick unerlässlich: Jedes Arzneimittel weist vielfältige Merkmale auf und kann daher unterschiedlichen Segmenten zugeordnet werden.   Das QuintilesIMS Top-Chart 6/2017 zeigt ... [mehr]
Bei der durch Zecken übertragenen Virus-Erkrankung verläuft die Infektion ohne Krankheitszeichen. Nur etwa jeder Dritte, der von einer FSME-infizierten Zecke gestochen wird, erkrankt tatsächlich. Dabei verläuft die Erkrankung sehr ... [mehr]
Das QuintilesIMS Top-Chart 5/2017 behandelt das Thema Rabattverträge mit einer Auswertung von Absatz und Umsatz von Rabattprodukten im Vergleichszeitraum 2007 bis 2016.    Zum 1. April 2007 wurde mit dem GKV-Wettbewerbsstärkungsgesetz die ... [mehr]
Frankfurt/Main, 22. Mai 2017.  Ob E-Health, Gesundheitsapps oder Video-Sprechstunde – die digitale Welt eröffnet neue Chancen für Patienten und Ärzte. Wo aber stehen die traditionellen Pharmaunternehmen bei diesen tiefgreifenden ... [mehr]
Großbritannien wird die Europäische Gemeinschaft verlassen: Den Austrittsantrag aus der EU hat Premierministerin Theresa May am 29. März 2017 eingereicht. Das Vereinigte Königreich soll unter anderem aus dem europäischen Binnenmarkt und der ... [mehr]
Allergische Erkrankungen haben in den letzten Jahrzehnten deutlich zugenommen. Forscher führen dies unter anderem auch auf Umweltveränderungen zurück, die die Pollensaison in Deutschland bereits messbar verlängert haben. Außerdem werden ... [mehr]
Immer häufiger wagen sich Pharmaunternehmen mit Apps oder anderen eHealth-Anwendungen aus der Deckung. Und fast wöchentlich gibt es neue Kooperationen zwischen "Big Pharma" und der IT-Branche. Was steckt dahinter? Geht es eher um eine Optimierung ... [mehr]
Der Apotheken-Versandhandel mit rezeptfreien Produkten – Arznei- und Gesundheitsmitteln, Kosmetika, Produkten zur Ernährung und zum medizinischen Sachbedarf – in und nach Deutschland setzte auch in 2016 seinen Wachstumskurs fort. Das ... [mehr]
Dass die Aufmerksamkeitsdefizit-/Hyperaktivitätsstörung (ADHS) bei Kindern und Jugendlichen mit motorischen Schwächen einher geht, ist inzwischen bekannt. Mehrere internationale Studien belegen darüber hinaus auch einen Zusammenhang zwischen ... [mehr]