NAV-Virchow-Bund

Profile Image
50 Wertungen (4.28 ø)
498 Aufrufe
Neue Inhalte aus diesem Infokanal erhalten
Adresse:
NAV-Virchow-Bund
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Deutschland
Telefon:
(03 0) 28 87 74 - 0
Fax:
(03 0) 28 87 74 - 1 15
eMail-Adresse:
Weitere Kontaktdaten:

Ansprechpartner:

Contact Image

Kerstin Görs

Mitgliederservice

(0 30) 28 87 74 12 -0

Contact Image

Andrea Schannath

Rechtsberatung (für NAV-Mitglieder)

(030) 28 87 74 12 -5

Contact Image

Julia Bathelt

Presse- und Auslandsreferentin

(0 30) 28 87 74 13 -2

Contact Image

Adrian Zagler

Pressereferent

(030) 28 87 74 13 -4

Diensteanbieter
 
NAV-Virchow-Bund
Verband der niedergelassenen Ärzte Deutschlands e.V.
Chausseestraße 119b
10115 Berlin
Fon: (03 0) 28 87 74 - 0
Fax: (03 0) 28 87 74 - 1 15
E-Mail: info@nav-virchowbund.de
Internet: www.nav-virchowbund.de
 
Vertretungsberechtigter Vorstand:
Dr. Dirk Heinrich (Bundesvorsitzender)
Dr. Veit Wambach (stellvertretender Bundesvorsitzender)
Sitz: Berlin, Amtsgericht Berlin-Charlottenburg VR 30085B
 
  • Notiz
  • Bilder
  • Artikel
  • Videos
  • Fragen
  • Dokumente
  • Jobs
  • Fortbildungen
35 DocCheck Nutzer folgen NAV-Virchow-Bund
2 Mitarbeiter von NAV-Virchow-Bund haben ein Profil
Julia Bathelt
Adrian Zagler
Sommer, Urlaubszeit, Hitzewelle: Da verirrt sich auch schon mal ein Patient mit ausländischer Krankenversicherung in die Praxis. Damit Sie die Behandlung korrekt abrechnen und Ihr Honorar auch sicher erhalten, sollten Sie diese Tipps beherzigen.
Politiker und Krankenkassen unterstellen uns Ärzten, dass wir zu wenig arbeiten. So können sie die wahren Ursachen für Wartezeiten und andere Probleme im Gesundheitswesen bequem verdrängen.
Eine Medizinische Fachangestellte hat gekündigt. Ersatz muss her – möglichst rasch. Also schalten Sie eine Stellenanzeige. Nur: niemand bewirbt sich. Was ist passiert?
Ärzte machen Fehler. Sie scheuen sich aber, offen darüber zu sprechen. Zu groß ist die Angst, von Patienten verklagt zu werden, den Versicherungsschutz zu verlieren oder das eigene Ansehen bzw. das der Praxis zu beschädigen. Gastautor Johannes ... [mehr]
Es gibt ganz unterschiedliche Gründe für eine Praxisbegehung. Nur wer seine Pflichten als Arzt kennt, vermeidet Probleme mit den staatlichen Behörden.
Als niedergelassener Arzt in einer Praxis oder einem MVZ zu arbeiten, bringt viele Vorteile. Einer davon: mehr Flexibilität bei der Freizeit- und Urlaubsplanung. Allerdings müssen Sie als Vertragsarzt für eine Vertretung sorgen.
Eine ausgeklügelte Urlaubsplanung ist Teil einer guten Praxisführung, die zur Mitarbeiterzufriedenheit sowie zu einem reibungslosen Praxisbetrieb auch während der Urlaubszeit beiträgt. Damit das für Sie und Ihr Team entspannt klappt, sollten ... [mehr]