Der DocCheck-Zugang ist personenbezogen. Damit wir Ihre Mitarbeiter freischalten können, sollten diese sich also zuerst einzeln hier registrieren.

Danach schicken Sie uns bitte eine Liste mit den Namen und der registrierten eMail-Adresse aller Mitarbeiter, für die wir den Zugang freischalten sollen.

Bitte senden Sie uns zusätzlich ein unterschriebenes Begleitschreiben, auf dem Sie mit Firmen-/Schulstempel schriftlich bestätigen, dass den folgenden Personen auf der Liste im Rahmen Ihrer Tätigkeit als […] ein DocCheck Zugang zu Fachinformationen zusteht.

Den Sammelnachweis senden Sie uns bitte per eMail (doc@doccheck.com) oder per Post. Nachdem wir die Liste und das Begleitschreiben erhalten haben, schalten wir Ihre Mitarbeiter so schnell wie möglich frei.

25 Wertungen (3.36 ø)