Häufige Fragen zum Thema "Profil"

Ja, Sie können sich auch ohne ein Profil bei DocCheck auf eine Stellenanzeige bewerben. Das Profil bietet Ihnen jedoch die Möglichkeit, sich bei einer Bewerbung noch aussagekräftiger zu präsentieren.

6 Wertungen (3.83 ø)

Ihre gespeicherten Kandidatenprofile können Sie jederzeit unter "Für Kandidaten" > Profilverwaltung" ändern, deaktivieren und löschen.

5 Wertungen (3.4 ø)

Ihr Profil können Sie hier bearbeiten. Je mehr Felder Sie ausfüllen, desto leichter werden Sie von Ihren Kollegen und alten Freunden gefunden. Auf diese Weise können Sie sich ganz einfach ein Netzwerk mit anderen Experten aufbauen.

5 Wertungen (4 ø)

In Ihrem Profil können Sie Ihre persönlichen Daten vermerken und ein Bild von sich hochladen. So können Sie besser von Kollegen gefunden werden.

9 Wertungen (3.33 ø)

Profile können nur von DocCheck gelöscht werden.

Schicken Sie eine eMail an info@doccheck.com und die Löschung erfolgt spätestens am nächsten Werktag.

70 Wertungen (2.16 ø)

Das Erstellen eines Kandidatenprofils ist kostenlos. Mit diesem Profil haben Sie die Möglichkeit, sich aussagekräftig potentiellen Arbeitgebern zu präsentieren. Sie können Dokumente (z.B. Zeugnisse) hochladen und Ihre Angaben zusätzlich mit Ihrem persönlichen Profil bei DocCheck verknüpfen.

Besonders nützlich: Sie können Ihr Profil bei jeder Bewerbung auf ein Stellenangebot einfach mit verschicken.

5 Wertungen (3.8 ø)

Wie öffentlich Ihre Daten sind, entscheiden ganz alleine Sie. Bei der Erstellung oder Bearbeitung Ihres Profils können Sie festlegen, welche Daten von wem eingesehen werden sollen. Sie wählen, ob Ihre Daten öffentlich oder privat sind.

10 Wertungen (3.2 ø)

In Ihrem Profil klicken Sie einfach auf "Bild ändern". Laden Sie ein Foto von sich hoch und beschneiden Sie es gegebenenfalls. Danach klicken Sie einfach auf "Auswahl speichern" und das Bild wird übernommen.

4 Wertungen (3 ø)