DocCheck Pictures ist das medizinische Bildarchiv von DocCheck. Das Archiv enthält u.a. Fallbeispiele, Befunddokumentationen, Mikrofotografien, bildgebende Verfahren der Medizin und schematische Darstellungen.

Nutzen Sie DocCheck Pictures, um Ihre Medizinbilder online zu organisieren, Befunde mit Kollegen zu diskutieren und Ihr Leistungsspektrum bei Patienten zu präsentieren. Die Bilder können von Ihnen mit Titel, Beschreibungstext und Schlagworten versehen werden. Dadurch gewinnen Ihre Bilder an Qualität und sind für medizinische Fachkreise, Studenten und Patienten über die Suche auffindbar. Die Kommentarfunktion bietet die Möglichkeit, sich mit Fachkreisen oder Patienten zum Bild auszutauschen.
Zusammenhängende Bilder können über die Alben-Funktion gesammelt als Bildserien dargestellt werden.

Am besten lernen Sie DocCheck Pictures kennen, indem Sie einige Fotos hochladen und sich auf der Seite umsehen. Sollten trotzdem noch Fragen offen bleiben, schreiben Sie uns einfach eine eMail.

13 Wertungen (4.62 ø)

Über den grünen „Bild hochladen“-Button, rechts oben auf der Website können Sie eines oder mehrere Bilder hochladen. Um mehrere Bilder auszuwählen, halten Sie die Steuerung-Taste (PC: strg oder ctrl, Mac: cmd) gedrückt, während Sie auf die gewünschten Bilder klicken.

Bitte achten Sie darauf, dass Ihre Bilder technisch einwandfrei in den unterstützten Formaten (vorzugsweise JPG, GIF oder DICOM) abgespeichert sind, damit Sie von unserem System erkannt werden.

Mit dem Hochladen von Bildern bei DocCheck Pictures versichern Sie, dass Sie alle Rechte an dem Bild besitzen, keine Rechte Dritter verletzen oder gegen die DocCheck AGB verstoßen.

Tipp: Wir übernehmen auch gerne den Upload für Sie und helfen Ihnen bei der Digitalisierung Ihrer Medizinbildsammlung - schicken Sie uns einfach Ihre Bilder und Videos auf CD/DVD:

DocCheck Medical Services GmbH
z.H. Antje Göttler
Vogelsanger Str. 66
D-50823 Köln

7 Wertungen (3.86 ø)

Das kommt ganz auf Ihre Sichtbarkeitseinstellungen an. Diese können Sie ändern, wenn Sie bei dem jeweiligen Bild auf "Bearbeiten" klicken. Hier haben Sie verschiedene Möglichkeiten:

0 Wertungen (0 ø)

Wenn Sie auf eines Ihrer Bilder klicken, können Sie neben Beschreibungstext und Stichworten auch eine konkrete Frage an Kollegen stellen (z.B. für Differentialdiagnosen, Therapieoptionen, 2nd Opinion etc.).

Ihre Fragen können dann mit den entsprechenden (Befund-)Bildern von Kollegen und Experten über die "Kommentar"-Funktion diskutiert und abgeklärt werden. Besonders interessante, lehrreiche oder strittige Fälle werden zusätzlich per DocCheck Newsletter, Banner und Ärzte-Netzwerk an Kollegen und Fachkreise weiter geleitet.

Tipp: Je genauer Sie dargestellte Befunde erläutern und je präziser Sie Ihre Fragen formulieren, desto schneller werden Sie eine fundierte Antwort bekommen.

4 Wertungen (4.5 ø)

Sie haben die Möglichkeit, Bilder in einem persönlichen Album zusammenzufassen.
Hinzufügen können Sie jedes Bild bei DocCheck Pictures (außer, der User hat die Sichtbarkeit "privat" eingestellt).
Rufen Sie dazu das gewünschte Bild auf. Gehen Sie mit der Maus auf das Bild, erscheinen oben rechts vier verschiedene Icons. Klicken Sie auf das Ordnersymbol. Es öffnet sich ein Dialogfenster, in dem Sie nun das Bild zu einem Album hinzufügen können.
Wenn Sie noch kein Album haben, geben Sie einfach in das Freitextfeld den gewünschten Titel des Albums ein und klicken Sie auf Speichern. Das Bild wird automatisch zu dem neuen Album hinzugefügt.
Klicken Sie dann auf "Fertig" - das Album erscheint mit dem Bild nun unter Ihren Alben. Durch einen Klick auf "Bearbeiten" können Sie nachträglich auch noch Beschreibungstext und Tags für das Album hinzufügen.

0 Wertungen (0 ø)

Falls Sie ein bestimmtes Bild nutzen möchten, finden Sie in der Detailansicht unter dem Bild eine schwarz/weiße Plakette, in der die Rechte des Autors festgehalten sind. Wenn Sie auf diese Plakette klicken, gelangen Sie zu einem eMail-Formular, mit dem Sie Ihre Anfrage an DocCheck bzw. den Bildautor schicken können. Bitte ergänzen Sie folgende Angaben:

6 Wertungen (4.67 ø)

Erhalten Sie eine Lizenzanfrage, dann bedeutet das, ein DocCheck-Nutzer möchte eines Ihrer Bilder auf DocCheck Pictures verwenden. Dies bezieht sich auf ein Bild mit bestimmten Copyright-Einstellungen (zum Beispiel „Alle Rechte vorbehalten“).

Diese Anfrage kann aus verschiedenen Gründen erfolgen. Zum Beispiel könnte der Nutzer Ihr Bild für einen Vortrag, auf seiner Webseite oder in einem Magazin verwenden wollen.

Bei der Preisfestlegung kommt es auf die Art der Nutzung, die Größe des Bildes und die Verbreitung an.
Wir sind Ihnen natürlich gerne behilflich. Schreiben Sie uns einfach eine eMail, oder recherchieren Sie eigenhändig. Eine Preisempfehlung bietet Ihnen Bildkunst.de.

1 Wertungen (5 ø)

Rechte am geistigen Eigentum
DocCheck Pictures respektiert das geistige Eigentum Dritter und fordert seine Nutzer auf, dies ebenfalls zu tun. DocCheck Pictures behält sich das Recht vor, gemäß den allgemeinen Geschäftsbedingungen und nach eigenem Ermessen Nutzer zu sperren, die gegen das geistige Eigentum Dritter verstoßen und Nutzer-Accounts zu löschen, mittels derer gegen das geistige Eigentum Dritter verstoßen wird.

Informationen zum Urheberrecht
Inhalte auf Internetseiten sind für jeden einsehbar. Das heißt jedoch nicht zwangsläufig, dass man diese Inhalte herunterladen oder auf sonstige Weise nutzen darf. Nutzer von Internetseiten können Ausschnitte dieser Inhalte für ihren persönlichen, nicht-kommerziellen Gebrauch elektronisch kopieren oder ausdrucken. Jede anderweitige Verwendung und kommerzielle Nutzung, einschließlich der Reproduktion, Abänderung, Verbreitung, Weitergabe, erneute Veröffentlichung, Ausstellung oder Vorführung des Inhalts von Internetseiten ist grundsätzlich verboten.

Verletzung Ihrer Rechte am geistigen Eigentum
Falls Sie der Ansicht sind, dass Ihre Arbeit in einer Weise kopiert wurde, die eine Urheberrechtsverletzung darstellt oder Ihre Rechte am geistigen Eigentum anderweitig verletzt wurden, stellen Sie bitte der bei DocCheck Pictures für Urheberrechtsangelegenheiten verantwortlichen Abteilung per eMail folgende Informationen zur Verfügung:

  1. eine elektronische oder handschriftliche Unterschrift der Person, die berechtigt ist, für den Rechtsinhaber zu handeln;
  2. eine Beschreibung des urheberrechtlich geschützten Werkes, das Ihrer Ansicht nach verletzt wurde;
  3. eine Beschreibung, wo sich das Material befindet, das Ihrer Ansicht nach Urheberrechte verletzt;
  4. Ihre Anschrift, Telefonnummer und eMail-Adresse;
  5. eine Erklärung von Ihnen, dass nach Ihrem besten Wissen und Gewissen die beanstandete Benutzung nicht durch den Inhaber der Urheberrechte, durch dessen Bevollmächtigte oder durch Rechtsvorschriften zugelassen ist;
  6. eine eidesstattliche Versicherung von Ihnen, dass die obigen Informationen wahrheitsgemäß sind und Sie Inhaber der Urheberrechte oder bevollmächtigt sind, im Namen des Rechteinhabers zu handeln.

Die verantwortliche Abteilung für Urheberrechtsangelegenheiten bei DocCheck Pictures ist die Rechtsabteilung. Unsere Kontaktdaten finden Sie hier.

6 Wertungen (4.33 ø)

Im Textfeld "Beschreibung" können Sie Links folgendermaßen einfügen:

  • Markieren Sie die gewünschte Textstelle mit der Maus und klicken Sie auf das Kettensymbol oberhalb des Bearbeitungsfensters; es öffnet sich ein kleines Link-Fenster, indem Sie die Ziel-URL eingeben. Nach Speichern wird ausgewählte Text dann als klickbarer Link dargestellt
  • Die Angabe der kompletten URL im Beschreibungstext ist ebenfalls möglich. http://www.meinlink.de wird dann zu: www.meinlink.de

So können Sie verschiedene Bildserien, Fallbeispiele und Verlaufsdokumentationen miteinander verlinken oder auf weiterführende Websites zum Thema verweisen.

3 Wertungen (4.67 ø)

Creative Commons (‚schöpferisches Gemeingut‘, ‚Allmende‘) ist eine gemeinnützige Gesellschaft, die im Internet verschiedene Standard-Lizenzverträge veröffentlicht, mittels derer Autoren der Öffentlichkeit auf einfache Weise Nutzungsrechte an ihren Werken einräumen und damit freie Inhalte schaffen können. Anders als etwa die von der Freie-Software-Gemeinde bekannte GPL sind diese Lizenzen jedoch nicht auf einen einzelnen Werkstyp zugeschnitten, sondern für beliebige Werke anwendbar, die unter das Urheberrecht fallen, zum Beispiel Texte, Bilder, Musikstücke, Videoclips, usw.. Ferner gibt es eine starke Abstufung der Freiheitsgrade: Von Lizenzen, die sich kaum vom völligen Vorbehalt der Rechte unterscheiden, bis hin zu Lizenzen, die das Werk in die Public Domain stellen, das heißt, bei denen auf das Urheberrecht so weit wie möglich verzichtet wird (Quelle: Wikipedia).

Abgesehen von den unmittelbaren Wirkungen — unverändert starker Schutz durch das Urheberrecht bei zugleich genauerer Kontrolle darüber, welche Freiheiten mit dem Werk verbunden sind — gibt es mehrere denkbare Beweggründe für eine Verwendung von CC-Lizenzen:

6 Wertungen (4.67 ø)

Einige Bilder sind Premium-Content und können nur im Rahmen einer DocCheck Pro-Mitgliedschaft abgerufen werden:

Mit einer Pro-Mitgliedschaft haben sie Zugang zu weiteren Services, die nur für Pro-Mitglieder freigeschaltet sind. Dazu gehören beispielsweise der kostenlose Download von medizinischen Fachzeitschriften, die uneingeschränkte Nutzung an Medizinvideos und –bildern auf DocCheck TV und DocCheck Pictures, kostenfreier Zugriff auf medizinische Datenbanken sowie vergünstige Software und Online-Dienste.

Bitte beachten Sie, dass eine kommerzielle Nutzung der DocCheck Pro Bilder nicht gestattet ist. Kontaktieren Sie uns, wenn Sie an der kommerziellen Nutzung eines Bildes aus der DocCheck Pro-Sammlung interessiert sind.

3 Wertungen (3.67 ø)

Die Veröffentlichung von Patientendaten und Fotos ist ein sensibles Thema. Da gerade bei Bildern die Erkennbarkeit der Patienten nicht vollkommen ausgeschlossen werden kann und Bilder von Krankheiten regelmäßig die Intimsphäre des Patienten betreffen, ist eine Einwilligung des Patienten erforderlich. Bitte sorgen Sie in jedem Fall dafür, dass die Gesichter der Patienten nicht abgebildet werden, und veröffentlichen Sie keine Namen Ihrer Patienten (auch keine Abkürzungen).

Wir empfehlen Ihnen, Ihre Patienten genau über die Verwendung der Befundaufnahmen und deren Veröffentlichung bei DocCheck Pictures aufzuklären sowie die entsprechende Einwilligung einzuholen.

Um Ihnen dies zu erleichtern haben wir die hier herunterladbare Mustererklärung entwickelt. Sie wurde von uns nach bestem Wissen formuliert, es handelt sich allerdings lediglich um einen Vorschlag. DocCheck erteilt hiermit keine Rechtsberatung und übernimmt keine Verantwortung für die Wirksamkeit einer von Ihren Patienten erteilten Einwilligung zur Veröffentlichung von Befundbildern.

Bitte archivieren Sie die Einwilligungserklärungen der Patienten dauerhaft.

Im Übrigen finden die AGB von DocCheck sowie die Datenschutzerklärung Anwendung.

3 Wertungen (5 ø)

PR-Beiträge innerhalb von DocCheck sind Beiträge, die von kommerziellen Anbietern zusätzlich zu den regulären Userbeiträgen bei DocCheck eingestellt werden. Sie können werbliche Aussagen enthalten. DocCheck ist nicht verantwortlich für diese Inhalte.

5 Wertungen (3.2 ø)