Zu den drei wichtigsten proktologischen Erkrankungen gehören Hämorrhoiden, Analfissuren und Abszesse. Die Diagnose und Therapie dieser Erkrankungen wird in der Fortbildung erläutert. Lernziele: -Kenntnis von Diagnostik und Therapie des Hämorrhoidalleidens -Kenntnis von Diagnostik und Therapie der Analfissur -Kenntnis von Diagnostik und Therapie von Abszess und Fistel (Zertifiziert mit 2 CME-Punkten durch die Ärztekammer Niedersachsen vom 10.02.2016 - 10.02.2017)

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

10.02.2016 - 10.02.2017

Module: 1, Klasse D

Referent(en):

Prof. Dr. med. Alexander Herold

Tags: Hämorrhoiden; Analfissur; Abszess; Proktologie