In der Landschaft hormoneller Kontrazeptiva gibt es immer wieder Aktuelles zu berichten – weniger die Vielzahl neuer Generika sondern eher neue Studiendaten, die eine Relevanz für unser Verschreibungsverhalten haben. Ferner gibt es Fragen, die häufig neu aufgeworfen werden, weil sie durch die Presse publik gemacht werden, das Thromboserisiko z. B. ist eine davon. Der Referent wird Ihnen an diesem Nachmittag einen Überblick zum Thema geben, praxisrelevante Studien aufgreifen, Fragen diskutieren und Antworten geben.

Kosten: 0 €

CME-Punkte: 4 Bislang nur beantragt

Termin(e):

25.06.2014, 16:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

Facharzt-Zentrum amedes
Mönckebergstraße 10 (5. Etage)
20095 Hamburg

Facharzt-Zentrum für Kinderwunsch, Pränatale Medizin, Endokrinologie und Osteologie


Fachgebiete:

Referent(en):

M. Ludwig

Tags: Kontrazeption, Kontrazeptiva, hormonell