Zum 01.07.2013 wurde das erweiterte Screening nach den Mutterschaftsrichtlinien nach langer Vorlaufphase endlich eingeführt. Der großen Nachfrage gerecht werdend, wollen wir nochmals systematisch mit Ihnen gemeinsam die Inhalte dieser Screenings erarbeiten. Welche Auffälligkeiten müssten erkannt werden und welche Maßnahmen sind zu ergreifen. Neben Vorträgen werden wir auch in einer Life-Demonstration den Untersuchungsgang Schritt für Schritt für Sie nachvollziehbar darstellen.

Kosten: 0 €

CME-Punkte: 4 Bislang nur beantragt

Termin(e):

26.03.2014, 16:00 - 19:00

Veranstaltungsort:

Facharzt-Zentrum amedes
Mönckebergstraße 10 (5. Etage)
20095 Hamburg

Facharzt-Zentrum für Kinderwunsch, Pränatale Medizin, Endokrinologie und Osteologie


Fachgebiete:

Referent(en):

P. Kreiselmaier
B.-J. Hackelöer
M. Krapp

Tags: Mutterschaftsrichtlinien, Screening