Wenn Sie schon immer wissen wollten ... - wie Sie sicher stellen, das GKV Leistungen nicht geigelt werden - wie Sie erfahren, was Kassenleistungen und was mögliche Igelleistungen sind - wie Sie die Plausibilitätsprüfung in Ihrer Praxis organisieren und wie Sie mit auffälligen Prüfzeiten umgehen - was über die Onkologie Vereinbarung abgerechnet werden kann - wie Sie mit dem neuen Laborwirtschaftlichkeitsbonus umgehen, und die Laborausnahmetatbestände abrechnen - was delegierbare, und was ärztliche höchst persönlich zu erbringende Leistungen sind - warum die Zusatzkennzeichen bei der Diagnosekodierung wichtig sind, und wo die häufigsten Kodierfehler passieren - und was eigentlich Sternchendiagnosen sind ... laden wir Sie herzlich zu unserem Seminar Abrechnungsmanagement EBM in der Onkologie ein!

Kosten: 290,00

CME-Punkte: 7 Bislang nur beantragt

Termin(e):

18.05.2019, 09:00 - 16:00

Veranstaltungsort:

Hotel H 10 Berlin Ku'damm
Joachimstaler Straße 31-32
10719 Berlin

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse A

Referent(en):

Sabine Finkmann

Tags: Abrechnung, EBM, Onkologie, Plausibilitätsprüfung, GKV Leistungen