Die COPD kann mittlerweile zu Recht als Volkskrankheit bezeichnet werden, da bereits jetzt Millionen Menschen an dieser vor allem durch Nikotingenuss bedingten Krankheit leiden. Die Krankheit lässt sich nicht heilen. Der Progress lässt sich jedoch mittels Medikamenten und nicht-medikamentösen Maßnahmen zumindest hinauszögern.

Kosten: kostenlos

CME-Punkte: 2

Termin(e):

01.12.2018 - 30.11.2019

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse D

Referent(en):

Dr. med. Alexander Voigt

Tags: Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Geriatrie, Pneumologie