Ein Jahr ist es her, dass die ESC / EACTS-Leitlinie zum Management von Herzklappenerkrankungen aktualisiert wurde. Was sich seitdem bei der Diagnose und Behandlung der Aortenklappenstenose geändert hat und welcher Stellenwert dem kathetergestützten perkutanen Aortenklappenersatz (TAVI) gegenüber dem chirurgischen Aortenklappenersatz (sAVR) zukommt, erfahren Sie in diesem Webinar.

Prof. Dr. H. Baumgartner (Münster) und Prof. Dr. V. Falk (Berlin) berichten in Form einer CME-zertifizierten Online-Fortbildung über aktuelle Praxiserfahrungen und stellen Trends und Studienhighlights vor, die zu den Änderungen der Leitlinien geführt haben.

Nutzen Sie die Gelegenheit, stellen Sie Ihre Fragen und diskutieren Sie online mit den Referenten.

Ihr Team von Health-CME
 

Kosten: kostenlos

CME-Punkte: 2 Bislang nur beantragt

Termin(e):

25.10.2018, 19:00 - 20:00

Fachgebiete:

Referent(en):

Prof. Dr. med. Helmut Baumgartner
Prof. Dr. med. Volkmar Falk