Geeignet zum Nachweis der jährlichen Fortbildungen für im Notarztdienst tätige Kolleginnen und Kollegen. Hinweis: Für Ihre Notarzttätigkeit gelten jeweils die Vorgaben des Rettungsdienstgesetzes aus dem Bundesland, in dem Sie tätig sind. Hessen fordert beispielsweise eine jährliche 16-stündige Fortbildung inklusive Reanimationsmaßnahmen. Wir üben mit Ihnen Bewährtes und stellen Neues aus der präklinischen Notfallmedizin vor. Bleiben Sie auf dem Laufenden. Versorgen Sie Ihre Patienten stets nach aktuellen Standards. Dieser praxisorientierte Intensiv-Refresherkurs richtet sich an den jungen Notarzt genauso wie an die berufserfahrenen Kolleginnen und Kollegen mit langjähriger klinischer und präklinischer Tätigkeit. Themen des Kurses aktuellste Reanimations-Guidelines Leitlinien - aktuelle Versorgung traumatologischer Notfälle Der schwierige Atemweg - was gibt es Neues? Pädiatrische Notfälle Invasive Maßnahmen der präklinischen Notfallmedizin Setting der häufigsten Notfallbilder in realistischer Umgebung Planspielübung "MANV"

Kosten: 349

CME-Punkte: 20 Bislang nur beantragt

Termin(e):

07.09.2018 - 08.09.2018
01.03.2019 - 02.03.2019
24.05.2019 - 25.05.2019
16.08.2019 - 17.08.2019
20.12.2019 - 21.12.2019

Veranstaltungsort:

NAW Berlin
Schreiberhauer Str. 30
10317 erlin

Fachgebiete:

Referent(en):

Dr. med. Roland Körner

Tags: Notarzt, Notarzt Refresher, Fortbildung, Training, Notfallmedizin