Fast jedes Kind infiziert sich innerhalb der ersten 5 Lebensjahre mindestens einmal mit Rotaviren. Damit sind Rotaviren die weltweit häufigsten Erreger einer Diarrhö bei Kindern dieser Altersgruppe. Das Modul vermittelt Hintergrundinformationen auf dem aktuellen Stand der wissenschaftlichen Erkenntnisse zu den Erregern und stellt die Möglichkeiten zur Prävention durch Impfen vor.

Kosten: kostenlos

CME-Punkte: 2

Termin(e):

31.05.2018 - 30.06.2019

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Philipp Schoof

Tags: Rotaviren, Diarrhö, Impfung