Bei der Psoriasis-Arthritis (PsA; Arthritis psoriatica) handelt es sich um eine chronische, entzündlich-rheumatische Systemerkrankung, die als eine Oligo- oder Polyarthritis definiert ist und mit einer Psoriasis einhergeht. In dieser CME werden die Krankheitsaktivitäten und die unterschiedlichen Subtypen der Psoriasis-Arthritis besprochen. Zudem wird auf den Verlauf, die Prognose sowie die Therapie dieser Erkrankung eingegangen.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

22.05.2018 - 22.05.2019

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. med. Torsten Witte

Tags: Allgemeinmedizin, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Rheumatologie