Programm für Ärzte – 9.00-15.30Uhr - Thrombophiliediagnostik und Therapie – Wann, was und bei wem sinnvoll - Fettstoffwechselstörungen – Vorgehen in der hausärztlichen Praxis - Auswirkungen der EU-Datenschutzgrundverordnung auf Arztpraxen - Spektrum der Persönlichkeit – Der Blick hinter die Maske - Update zur Therapie der Hyperurikämie und Gicht - Komische Schilddrüsenwerte – Fallstricke in der Schilddrüsendiagnostik - Ukalo e.V. – Private Gründung eines Labors in Nepal Programm für MFA – 9.30-16.15 Uhr - Wahrnehmungstypen erkennen – Besser verstehen und verstanden werden! - Gerinnungsdiagnostik – Fallstricke der Präanalytik - Todeszeitpunktbestimmung mithilfe forensischer Entomologie - Wie gehe ich in der Praxis mit Patientenverfügungen um? - Rund um die Gicht - Ukalo e.V. – Private Gründung eines Labors in Nepal

Kosten: €35/pro Person

CME-Punkte: 6 Bislang nur beantragt

Termin(e):

21.04.2018

Veranstaltungsort:

Schloss Hohenkammer
Schlossstraße 20
85411 Hohenkammer

Fachgebiete:

Module: 6, Klasse A

Referent(en):

Gabriele Mänz
Dr. med. Helga Merwald-Fraenk
Prof. Dr. med. Kristian Rett
Dr. med. Frauke Bergmann
Dipl.-Päd. (Univ.) Olivier Brandt
Maria Brose
Dr. med. Reiner Keller
Dr. phil. Marianne Weber-Keller
Tim Müller
Marine Serebrjakova

Tags: Thrombophilie, Fettstoffwechsel, Persönlichkeit, Hyperurikämie, Gicht, Schilddrüse, Labor, Wahrnehmungstypen, verstehen, Gerinnung, Todeszeitpunkt, forensisch, Entomologie, Patientenverfügung, Gicht