Die Grippesaison beginnt meist im Januar und hat jedes Jahr einen unterschiedlichen Verlauf und Schweregrad in Abhängigkeit der zirkulierenden Viren. Die WHO empfiehlt seit 2012 einen tetravalenten Influenzaimpfstoff. Aufgrund einer Gesetzesänderung dürfen Ärzte und Ärztinnen wieder Impfstoffe jedes Impfstoffherstellers verordnen.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

03.11.2017 - 03.11.2018

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

PD Dr. med. Roland Starke
Dr. med. Berthold Bruckhoff

Tags: Allgemeinmedizin, Innere Medizin