- Wachstumsstörungen bei Kindern – Rechtzeitig erkennen und behandeln - Pubertätsstörungen – Wie kann der Kinder-Endokrinologe helfen? - Familiäre Tumorsyndrome – Rechtzeitig erkennen heißt Krebs verhindern - Thrombophiliediagnostik und Therapie – Was, wann und bei wem sinnvoll? - Osteoporose – Volkskrankheit mit Tücken - Transition – der Weg zu kontinuierlicher Betreuung im Übergang vom Jugendlichen zum Erwachsenen

Kosten: 0,00 €; kostenfrei

CME-Punkte: 4

Termin(e):

18.10.2017, 17:00 - 20:45

Veranstaltungsort:

amedes - MVZ Leuschnerstraße
Leuschnerstraße 12
70174 Stuttgart
Deutschland

Fachgebiete:

Module: 4, Klasse A

Referent(en):

Dr.med. Emil Höring
Dr. med. Ulrike Schwinger
Prof. Dr. med. Gerhard Binder
Dr. med. Ulrich Brand
Dr. med. Brigitte Ruh-Daikeler
Dr. med. Frauke Bergmann
Dr. med. Eberhard Maaß

Tags: Wachstum, Pubertät, Störungen, Tumor, Familiär, Thrombophilie, Osteoporose, Transition