In diesem Workshop werden Ihnen die notwendigen Kompetenzen zum sicheren Umgang mit den gängigsten und relevantesten Statistiken für Ihren medizinischen Alltag vermittelt. Sie werden die am weitesten verbreitenen Formen statistischer Manipulation auf einen Blick erkennen können und die Fähigkeit erlangen auch ohne technische Hilfsmittel selbst schnell statistische Einschätzungen im Alltag vorzunehmen.

Kosten: 120,00€

CME-Punkte: 5

Termin(e):

12.05.2017, 14:00 - 18:00

Veranstaltungsort:

Seminaraum der Deutschen Apotheker- und Ärztebank
Reinhardtstraße 48-52
10117 Berlin

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse C

Referent(en):

Dr. Niklas Keller

Tags: Statistik, Manipulation durch Zahlen, shared decision making, Evidenzbasierte Medizin