In Deutschland leben fast drei Millionen Menschen mit einer leichten kognitiven Beeinträchtigung, und etwa 1,5 Millionen mit einer Demenz. Wie können Sie diesen Patienten helfen, wenn sie oder ihre Angehörigen in ihre Praxis kommen? Die Schulung vermittelt Hintergrundwissen und gibt Hinweise zur Prävention, Diagnostik mittels einfacher Tests und zur Therapie.

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

04.10.2016 - 04.10.2017

Fachgebiete:

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. med. Matthias Riepe

Tags: Allgemeinmedizin, Neurologie, Naturheilverfahren