Für jeden Patienten eine möglichst wirksame und nebenwirkungsarme Therapie zu finden, ist eine große Herausforderung. Die in den Leitlinien vorgegebenen Behandlungsschemata lassen häufig einen gewissen Spielraum zu, den der Arzt mit seiner Erfahrung nutzen kann, um die Verordnung möglichst gut auf Ihren Patienten abzustimmen. Persönliche Parameter des Patienten wie Gewicht, Alter, Vorerkrankungen oder Gewohnheiten spielen hierbei eine wichtige Rolle. Aber auch genetische Besonderheiten müssen berücksichtigt werden ........

Kosten: 0,00

CME-Punkte: 2

Termin(e):

27.07.2016 - 27.07.2017

Module: 1, Klasse I

Referent(en):

Prof. Dr. Theo Dingermann

Tags: maßgeschneiderte Therapie, Dosierungen anpassen, Nebenwirkungen reduzieren, Unwirksamkeiten vermeiden