Der Vortrag gibt einen Überblick über Häufigkeit, Langzeitfolgen und Komplikationen von Fieberkrämpfen. Lernziele: - Unter welchen Voraussetzungen müssen Fieberkrämpfte neurologisch abgeklärt werden? - Welche Rolle spielt die Beratung der Eltern?

Kosten: kostenfrei

CME-Punkte: 2

Termin(e):

20.07.2016 - 20.07.2017

Module: 1, Klasse D

Referent(en):

PD Dr. med. Ingo Borggräfe

Tags: Fieberkrampf bei Kindern; Fieberkrampf pädiatrisch; Pädiatrie; Fieberkrampf; Neurologie und Fieberkrampf