Oft werden die Ursachen für Völlegefühl, Blähungen und Diarrhö von Apothekenkunden nicht erkennbar und bagatellisiert. Ein Beratungsgespräch in der Apotheke kann der Türöffner dafür sein, um hinter einem vermeintlichen Reizdarm mögliche organische Ursachen, beispielsweise eine eingeschränkte Funktion des Pankreas, offenzulegen. Diese zertifizierte Fortbildung vertieft, warum der Mangel an Verdauungsenzymen bei einer exokrine Pankreasinsuffizienz schmerzhafte und die Lebensqualität einschränkende  Verdauungsprobleme verursacht und zeigt die Besonderheiten der Therapie bei einer eingeschränkten Funktion des exokrinen Pankreas auf.

Weitere Informationen zur Fortbildung finden Sie auf der Homepage des Anbieters.

CME-Punkte: 1

Termin(e):

08.09.2016 - 07.09.2017

Fachgebiete:

Tags: Allgemeinmedizin, Innere Medizin, Gastroenterologie