Prof. Nicolai Worm wird in diesem Seminar speziell auf die Auswirkung der Kohlenhydrate auf den Stoffwechsel und die Faszien eingehen. Prof. Worm ist einer der Ersten, der auf die schädliche Wirkung der Kohlenhydrate in der Ernährung hinwies. Er untersuchte die Einflüsse auf das Herz-Kreislaufsystem und weist schon seit langem auf die Einflüsse der Zuckeraufnahme auf die Leber hin. Themen des Vortrages sind: Stoffwechsel Physiologie Pathophysiologie Auswirkungen auf fasziale Arbeit Ich bin sehr froh, Prof. Dr. Nicolai Worm für diesen Vortrag gewonnen zu haben. Dr. Worm ist Autor mehrerer Bücher zum Thema Low-Carb Diäten und Entwickler der Logi-Methode. Diese Methode zeigt eine sinnvolle Ernährung, die die ernährungsbedingten pathologischen Folgen für das Herz-Kreislaufsystem minimiert. In den letzten Jahren hat Prof. Worm seine Methode weiterentwickelt und in seinem Konzept Flexi-Carb und Hepafast – Leberfasten aktualisiert. Es werden maximal 18 Personen zugelassen – die Teilnehmerzahl ist also begrenzt !

Kosten: 475,- (450,-) EUR

CME-Punkte: 9

Termin(e):

22.10.2016

Veranstaltungsort:

Akademie Stein
Theaterstraße 3
30159 Hannover
Deutschland

Fachgebiete:

Module: 1

Referent(en):

Prof. Dr. oec. Nicolai Worm

Tags: Prof. Worm, Low Carb, Flexi Carb