Topographische Anatomie des Kopfes und Halses beim Hund und Pferd

Folgendes Dokument enthält die wichtigsten Fakten zu den anatomischen Strukturen in den behandelten Kopfregionen.

Dabei wurde darauf geachtet, die prominenten Strukturen in den einzelnen Regionen zu berücksichtigen, wobei der Fokus auf den Hund und das Pferd gelegt wurde.

0 Wertungen (0 ø)
Aufrufe: 191

Creative Commons: Namensnennung, keine Bearbeitung

• Der Name des Autors muss genannt werden.
• Das Dokument darf nicht verändert oder bearbeitet werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!