Versuchsprotokoll (Veterinärmedizinische Labordiagnostik III, Genetik)

Das Dokument ist ein Versuchsprotokoll einer Übung des Moduls "Veterinärmedizinische Labordiagnostik III" im Fach Genetik.

Im Versuch wurden Mundschleimhautzellen vom Protokollführer entnommen, deren DNA anschließend isoliert wurde. Nachdem ein Mastermix erstellt wurde, wurde die DNA in die PCR-Reaktionsgefäße inkl. Mastermix überführt und anschließend eine PCR durchgeführt.

Sinn der Übung war es, eine Geschlechtsdiagnostik durchzuführen (von der Entnahme der Zellen über die Isolierung der DNA bis hin zur Durchführung einer PCR und anschließender Auswertung der Daten).

0 Wertungen (0 ø)
Aufrufe: 444

Alle Rechte vorbehalten

• Das Dokument darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!