Idelalisib bei chronischer lymphatischer Leukämie

Änderung der Arzneimittel-Bewertung von Idelalisib, nachdem im Rahmen dreier randomisierter Studien zur Erstlinientherapie der chronischen lymphatischen Leukämie und zur Therapie rezidivierter indolenter Non-Hodgkin-Lymphome eine erhöhte Todesfallrate in den Idelalisib-Kombinationsarmen festgestellt wurde.

Quelle: DGHO

0 Wertungen (0 ø)
Aufrufe: 212

Alle Rechte vorbehalten

• Das Dokument darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!