Cluster-Kopfschmerz-Wissen 2016

CK-Wissen (Cluster-Kopfschmerz Wissen) ist ein deutschsprachiges Wikiprojekt mit Informationen über die Erkrankung Cluster-Kopfschmerz. Cluster-Kopfschmerz (Cluster engl. „Gruppe, Häufung“) ist eine primäre Kopfschmerzerkrankung, die sich durch streng einseitige und in Attacken auftretende extrem heftige Schmerzen im Bereich von Schläfe und Auge äußert. Die Bezeichnung „Cluster“ bezieht sich auf die Eigenart dieser Kopfschmerzform, periodisch stark gehäuft aufzutreten, während sich dann für Monate bis Jahre beschwerdefreie Intervalle anschließen können. Diese seltene Kopfschmerzerkrankung wird leider häufig erst sehr spät erkannt. Oft liegen Jahre zwischen dem ersten Auftreten und der gesicherten Diagnose.

Diese PDF-Datei enthält Auszüge aus den im MediaWiki-Projekt „Cluster-Kopfschmerz-Wissen“ seit August 2005 entstandenen Artikelseiten zum Cluster-Kopfschmerz. Weitere Informationen zum Cluster-Kopfschmerz und den anderen trigemino-autonomen Kopfschmerzerkrankungen finden Sie auf der Internetseite

http://www.ck-wissen.de/ckwiki

Die Literaturhinweise zu den verschiedenen Themenbereichen wurden für die Buchversion gekürzt. Ausführliche Literaturhinweise enthalten die jeweiligen Artikelseiten in der Online-Version im CK-Wissen-Wiki.

 

1 Wertungen (5 ø)
Aufrufe: 431

Creative Commons: Namensnennung, Weitergabe unter gleichen Bedingungen

• Der Name des Autors muss genannt werden.
• Eine Weitergabe und Bearbeitung darf nur unter den gleichen Lizenzbedingungen erfolgen.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!