PR: GESUCHT: Frauen, die seit mindestens 3 Jahren die „Pille“ verwenden

Sichtbarkeit: Privat
GESUCHT: Frauen, die seit mindestens 3 Jahren die „Pille“ verwenden
 
Wir von Biogena möchten das Leben von Frauen verbessern. Orale Kontrazeptiva (die Pille) senken den Vitamin- und Mineralstoff-Spiegel im Körper. Vor allem B-Vitamine, aber auch Magnesium und Zink sind davon betroffen und ein Nährstoffmangel kann das psychische Wohlbefinden, das Immunsystem und die Leistungsfähigkeit beeinflussen.
 
Die zusätzliche Zufuhr der betroffenen Vitamine und Mineralstoffe hilft, einem Mangel entgegenzusteuern. Und dass dies tatsächlich so ist, möchten wir mit einer Nährstoff-Studie beweisen. Deshalb suchen wir engagierte Frauen, die uns dabei in folgender Form unterstützen:
 
• 2 Monate lang eine spezielle Nährstoffmischung in Kapselform einnehmen
• einen Fragebogen ausfüllen
 
Voraussetzungen:
• Sie sind mindestens 18 Jahre alt.
• Sie verwenden seit mindestens 3 Jahren die „Pille“.
• Sie nehmen zurzeit keine Antidepressiva oder Psychopharmaka ein.
• Sie haben eine aktive E-Mail-Adresse.
 
Als Dankeschön erhalten die Teilnehmerinnen einen 50-Euro-Einkaufsgutschein für Biogena-Produkte.
 
Möchten Sie teilnehmen? Haben Sie Fragen? Dann schreiben Sie bitte eine kurze E-Mail an Frau Dr. Ina Viebahn (Biogena, Koordination wissenschaftliche Studien) unter studienkoordination@biogena.com.
Biogena ist der führende österreichische Hersteller von Qualitätsnährstoffen, der sich dem Reinsubstanzenprinzip verschrieben hat. Informieren Sie sich unter www.biogena.at

DocCheck Login

oder kostenlos Mitglied werden

Eintritt frei - logge Dich ein.

DocCheck ist die Online-Plattform für Mediziner: