gynefix - Kupferkette Aufklärungsbogen

http://www.frauenaerzte-am-potsdamer-platz.de/Verhuetung

 

 

Wie wird die Kupferkette in die Gebärmutter eingebracht?

Der Arzt näht das Fadenende am oberen Teil der Gebärmutterwand mit Hilfe einer feinen Nadel fest. Dies ist völlig schmerzfrei. Die Einlage in die Gebärmutter erfolgt normalerweise während der Regelblutung.

Für wen ist die Kupferkette geeignet?

Die Kupferkette ist für fast alle Frauen geeignet - auch für junge Frauen, die noch keine Kinder geboren haben. Sie ist vor allem eine Alternative zur Pille für Frauen, die keine Hormone einnehmen wollen oder dürfen.

 

1 Wertungen (5 ø)
Aufrufe: 407

Alle Rechte vorbehalten

• Das Dokument darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!