Buchtipp: Taschendolmetscher für Ärzte

Deutscher Ärzteverlag

In meinen Kommunikationsseminaren gehört grundsätzlich dieses Buch auf die Literaturliste. Schon auf Deutsch ist es manchmal schwierig, einem Deutschen etwas zu erklären und ihn zum Tun oder Lassen zu motivieren.
Als Basis für das Gespräch mit Migranten, Touristen, Asylsuchende oder für den Auslandseinsatz ist der Taschendolmetscher mehr als eine wertvolle Hilfe, eher unerlässlich.

In 16 Sprachen werden kurze Sätze vom Deutschen in die Fremdsprache incl. Lautschrift übersetzt, jeweils in den Rubriken:
 

 

Sicher gibt es immer etwas was fehlt, aber dann bitten Sie um den mutargim oder diermineas, alles klar?

0 Wertungen (0 ø)
Aufrufe: 518

Alle Rechte vorbehalten

• Das Dokument darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!