PR: Innovation: Versorgungsinfos des Alltags

Versorgungsdaten aus dem Alltag der ärztlichen Praxis vermitteln andere Erkenntnisse als z. B. Ergebnisse aus klinischen Studien, die für die Zulassung von Arzneimitteln relevant sind. „Real world evidence“-Daten („RWE“) geben darüber Aufschluss, wie zugelassene Arzneimittel in der alltäglichen Praxis eingesetzt werden. Entsprechende Informationen können Stakeholdern helfen, tiefere Einblicke in das alltägliche Versorgungsgeschehen zu gewinnen. Daraus folgend lassen sich bei Bedarf die notwendigen Stellgrößen in der Versorgung verändern.

2 Wertungen (5 ø)
Aufrufe: 575

Alle Rechte vorbehalten

• Das Dokument darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!