HER2-positive Mammakarzinome

E-Book: Auszug aus dem Colloquium Senologie 2013

HER2-positive Mammakarzinome

Lukon-Verlag/Agileum

Einer ganz besonderen Herausforderung haben sich Herausgeber und Autoren von Colloquium Senologie 2013 gestellt, das in mittlerweile dritter Auflage Ende Oktober erschienen ist. In Anerkennung der Tatsache, dass klinisches Handeln wesentlich durch die Weiterentwicklungen in Pathologie und molekulargenetischen Untersuchungsmethoden bestimmt ist, ist das Werk nicht mehr klassisch deskriptiv strukturiert. Nicht mehr neoadjuvante, endokrine, adjuvante oder sequenzielle und zielgerichtete Therapien bilden die strukturellen Eckpfeiler der Bucheinteilung. An ihre Stelle treten pathologische Zusammenhänge inklusive der sogenannten intrinsischen Subtypen – Luminal-A und -B, der HER2-Subtyp und der tripelnegative Subtyp. Dieses E-Book stellt einen Auszug aus dem Gesamtwerk dar und thematisiert die Therapieoptionen bei Patientinnen mit frühem, HER2-positivem Mammakarzinom. Ganz besonders geeignet ist dieses E-Book für Ärzte, die Patientinnen mit Mammakarzinom behandeln und sicher sein wollen, nach den neuesten Erkenntnissen zu therapieren.

ISBN: 978/3/93 9415/18 /3

Verkaufspreis: 4.99 €

Hier beim Lukon-Verlag bestellen!
 

0 Wertungen (0 ø)
Aufrufe: 953

Alle Rechte vorbehalten

• Das Dokument darf ohne die ausdrückliche Zustimmung des Autors weder kopiert noch verändert oder anderweitig genutzt werden.
Copyright Icon
Die maximale Zeichenanzahl für einen Kommentar beträgt 1000 Zeichen.
Die maximale Zeichenanzahl für ein Pseudonym beträgt 30 Zeichen.
Bitte füllen Sie das Kommentarfeld aus.
Bitte einen gültigen Kommentar eingeben!