Pressemeldung: Zusatznutzen für Onglyza®

Sichtbarkeit: DocCheck-Login

Der Gemeinsame Bundesausschuss (G-BA) gab am 1.1.0.2013 bekannt, dass er für das orale Antidiabetikum Onglyza® (Saxagliptin) einen Anhaltspunkt für einen geringen Zusatznutzen für Patienten mit Typ 2 Diabetes anerkennt. Die Entscheidung bezieht sich auf das Anwendungsgebiet Add-on zu Metformin.
 
Der Beschluss des G-BA bestätigt, dass Saxagliptin für Patienten mit Typ 2 Diabetes einen Zusatznutzen gegenüber der zweckmäßigen Vergleichstherapie mit Sulfonylharnstoffen hinsichtlich der Verringerung von Unterzuckerungen in der Kombination mit Metformin bietet. Saxagliptin ist einer von zwei DPP-4-Hemmern, der im Rahmen der Bestandsmarktbewertung der in Deutschland zugelassenen Gliptine bzw. DPP-4-Inhibitoren positiv mit einem Zusatznutzen beurteilt wurde. Der G-BA-Beschluss ist für Saxagliptin und Sitagliptin bis 1. Oktober 2015 befristet.

DocCheck Login

oder kostenlos Mitglied werden

Eintritt frei - loggen Sie sich ein.

DocCheck ist die Online-Plattform für Mediziner: