DocCheck empfiehlt:

Gastrointestinale Stromatumore (GIST) stellen die häufigsten mesenchymalen Tumoren des Gastrointestinaltrakts und etwa fünf Prozent aller Sarkome dar. Ihre Inzidenz liegt bei etwa 10-15 / 106 Einwohner und Jahr. Das mediane Alter bei Diagnosestellung mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Chirurgie - allgemein, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Hämatologie, Innere Medizin - Hämatologie und Internistische Onkologie, Innere Medizin - Onkologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
21.03.2017 - 21.03.2018

CME-Fortbildung von Zuhause

Gastrointestinale Stromatumoren (GIST) sind die häufigsten mesenchymalen Tumoren des tubulären Gastrointestinaltraktes. Sie kommen insbesondere im Magen vor, in geringerer Häufigkeit im extraduodenalen Dünndarm, Kolon und Rektum und nur in mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Chirurgie - allgemein

CME-Punkte: 2

Termin(e):
16.03.2017 - 16.03.2018

CME-Fortbildung von Zuhause

Leitung: Prof. Dr. med. Gian Salzmann, Dr. med. Martin Scholz Initiator: Gelenkzentrum mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
08.12.2017 - 09.12.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Leitung: Dr. med. Daniel B. Herren, Dr. med. Stephan Schindele Initiator: Schulthess Klinik, Zürich, mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Handchirurgie, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Plastische und ästhetische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
03.11.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Leitung: Prof. Dr. med. Wolfgang Böcker, PD Dr. Ben Ockert, PD Dr. Hans mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
13.10.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Die meisten Patienten mit missbräuchlichem oder abhängigem Alkoholkonsum haben keinen Kontakt zum Suchthilfesystem, sondern werden durch Hausärzte versorgt. Diese mehr...

Interessant für: Arzt, Allergische Krankheiten (Allergologie und klinische Immunologie), Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt), Psychiatrie und Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin

CME-Punkte: 12 Bislang nur beantragt

Termin(e):
02.05.2017, 19:00 - 20:30 Lektion 1 (4 CME)
16.05.2017, 19:00 - 20:30 Lektion 2 (4 CME)
30.05.2017, 19:00 - 20:30 Lektion 3 (4 CME)

CME-Fortbildung von Zuhause

Programm für Ärzte - Kinderwunschbehandlung in der gynäkologischen Praxis [C. Dorn] - Was der Frauenarzt über Männer wissen muss – Andrologie für Gynäkologen [W. Schulze] - Schilddrüse für den Gynäkologen [O. E. Janßen] - Neues zum mehr...

Interessant für: Arzt, Arzthelfer, Frauenheilkunde und Geburtshilfe

CME-Punkte: 6 Bislang nur beantragt

Termin(e):
10.06.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen. Die mehr...

Interessant für: Arzt, Anästhesiologie, Augenheilkunde / Ophthalmologie, Chirurgie - allgemein, Chirurgie - Gefäßchirurgie, Chirurgie - Handchirurgie, Chirurgie - Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Chirurgie - Herzchirurgie, Chirurgie - Kinderchirurgie, Chirurgie - Onkologische Chirurgie, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Plastische und ästhetische Chirurgie, Chirurgie - Thoraxchirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Chirurgie - Viszeralchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Innere Medizin - allgemein, Kieferorthopädie, Neurochirurgie, Notfallmedizin, Zahnmedizin - allgemein

CME-Punkte: 8 Bislang nur beantragt

Termin(e):
26.04.2017, 17:30 - 19:00 Lektion 1 (4 CME)
03.05.2017, 17:30 - 19:00 Lektion 2 (4 CME)

CME-Fortbildung von Zuhause

Wissenschaftliche Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Andreas B. Imhoff, Dr. med. Andrea Achtnich Initiatior: Abteilung für Sportorthopädie Klinikum rechts der Isar, Technische Universität mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
02.10.2017 - 04.10.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Für Ärzte: - Update Diabetes [K. Rett] - Update Schilddrüse [O. E. Janßen] - Update Kontrazeption [C. Keck] - Integrative Medizin – Lifestyle oder Wissenschaft? [R. Ochwadt] - Liquid biopsy – Realität oder Fiktion? [B. Eiben] - Refresher mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 6 Bislang nur beantragt

Termin(e):
20.05.2017 - 20.05.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Gastrointestinale Stromatumore (GIST) stellen die häufigsten mesenchymalen Tumoren des Gastrointestinaltrakts und etwa fünf Prozent aller Sarkome dar. Ihre Inzidenz liegt bei etwa 10-15 / 106 Einwohner und Jahr. Das mediane Alter bei Diagnosestellung mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Chirurgie - allgemein, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Hämatologie, Innere Medizin - Hämatologie und Internistische Onkologie, Innere Medizin - Onkologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
21.03.2017 - 21.03.2018

CME-Fortbildung von Zuhause

Gastrointestinale Stromatumoren (GIST) sind die häufigsten mesenchymalen Tumoren des tubulären Gastrointestinaltraktes. Sie kommen insbesondere im Magen vor, in geringerer Häufigkeit im extraduodenalen Dünndarm, Kolon und Rektum und nur in mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Chirurgie - allgemein

CME-Punkte: 2

Termin(e):
16.03.2017 - 16.03.2018

CME-Fortbildung von Zuhause

Alkoholmissbrauch und Abhängigkeit sind häufige Phänomene im Praxisalltag. Die meisten Patienten mit missbräuchlichem oder abhängigem Alkoholkonsum haben keinen Kontakt zum Suchthilfesystem, sondern werden durch Hausärzte versorgt. Diese mehr...

Interessant für: Arzt, Allergische Krankheiten (Allergologie und klinische Immunologie), Allgemeinmedizin, Arbeitsmedizin, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt), Psychiatrie und Psychotherapie, Psychotherapeutische Medizin

CME-Punkte: 12 Bislang nur beantragt

Termin(e):
02.05.2017, 19:00 - 20:30 Lektion 1 (4 CME)
16.05.2017, 19:00 - 20:30 Lektion 2 (4 CME)
30.05.2017, 19:00 - 20:30 Lektion 3 (4 CME)

CME-Fortbildung von Zuhause

Alle zum Hygienebeauftragten Arzt qualifizierten Ärzte sind angehalten, sich regelmäßig fortzubilden, um über die neuen Entwicklungen in der Hygiene und Infektionsprävention in Kenntnis gesetzt zu werden bzw. bestehendes Wissen zu vertiefen. Die mehr...

Interessant für: Arzt, Anästhesiologie, Augenheilkunde / Ophthalmologie, Chirurgie - allgemein, Chirurgie - Gefäßchirurgie, Chirurgie - Handchirurgie, Chirurgie - Herz-, Thorax- und Gefäßchirurgie, Chirurgie - Herzchirurgie, Chirurgie - Kinderchirurgie, Chirurgie - Onkologische Chirurgie, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Plastische und ästhetische Chirurgie, Chirurgie - Thoraxchirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Chirurgie - Viszeralchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Innere Medizin - allgemein, Kieferorthopädie, Neurochirurgie, Notfallmedizin, Zahnmedizin - allgemein

CME-Punkte: 8 Bislang nur beantragt

Termin(e):
26.04.2017, 17:30 - 19:00 Lektion 1 (4 CME)
03.05.2017, 17:30 - 19:00 Lektion 2 (4 CME)

CME-Fortbildung von Zuhause

Allergische Erkrankungen entstehen durch fehlgeleitete immunologische Reaktionen gegen Umweltsubstanzen. Die Immunantwort gegen Allergene wird durch T-Lymphozyten gesteuert und ist gekennzeichnet durch das Entstehen eines Interleukin (IL)-4-, IL-5- und mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Hals-Nasen-Ohrenheilkunde, Haut- und Geschlechtskrankheiten

CME-Punkte: 2

Termin(e):
14.03.2017 - 14.03.2018

CME-Fortbildung von Zuhause

Das atopische Ekzem (atopische Dermatitis, Neurodermitis) ist eine nicht kontagiöse, chronisch inflammatorische Hauterkrankung. Die Krankheit verläuft in der Regel in Schüben unterschiedlicher Schweregrade. Grundlage der Therapie ist die mehr...

Interessant für: Arzt, Allergische Krankheiten (Allergologie und klinische Immunologie), Allgemeinmedizin, Haut- und Geschlechtskrankheiten, Innere Medizin - allgemein

CME-Punkte: 2

Termin(e):
25.01.2017 - 24.01.2018

CME-Fortbildung von Zuhause

Leitung: Prof. Dr. med. Gian Salzmann, Dr. med. Martin Scholz Initiator: Gelenkzentrum mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
08.12.2017 - 09.12.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Leitung: Dr. med. Daniel B. Herren, Dr. med. Stephan Schindele Initiator: Schulthess Klinik, Zürich, mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Handchirurgie, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Plastische und ästhetische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
03.11.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Leitung: Prof. Dr. med. Wolfgang Böcker, PD Dr. Ben Ockert, PD Dr. Hans mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
13.10.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Programm für Ärzte - Kinderwunschbehandlung in der gynäkologischen Praxis [C. Dorn] - Was der Frauenarzt über Männer wissen muss – Andrologie für Gynäkologen [W. Schulze] - Schilddrüse für den Gynäkologen [O. E. Janßen] - Neues zum mehr...

Interessant für: Arzt, Arzthelfer, Frauenheilkunde und Geburtshilfe

CME-Punkte: 6 Bislang nur beantragt

Termin(e):
10.06.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Wissenschaftliche Leitung: Univ.-Prof. Dr. med. Andreas B. Imhoff, Dr. med. Andrea Achtnich Initiatior: Abteilung für Sportorthopädie Klinikum rechts der Isar, Technische Universität mehr...

Interessant für: Arzt, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Chirurgie - Unfallchirurgie, Orthopädie

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
02.10.2017 - 04.10.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Für Ärzte: - Update Diabetes [K. Rett] - Update Schilddrüse [O. E. Janßen] - Update Kontrazeption [C. Keck] - Integrative Medizin – Lifestyle oder Wissenschaft? [R. Ochwadt] - Liquid biopsy – Realität oder Fiktion? [B. Eiben] - Refresher mehr...

Interessant für: Alle Fachgebiete

CME-Punkte: 6 Bislang nur beantragt

Termin(e):
20.05.2017 - 20.05.2017

CME-Fortbildung vor Ort

Zertifizierte CME-Fortbildungen für Ärzte, Apotheker und Mediziner

Mit dem DocCheck CME-Scout finden Ärzte, Apotheker, PTAs, Medizinstudenten und Heilberufler aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote mit CME-Zertifizierung. Nach Login mit Ihrem kostenlosen DocCheck-Passwort suchen Sie gezielt nach Ihrem gewünschten Fachgebiet, einer bestimmten Fortbildungsart und den Fortbildungskosten. Bei DocCheck finden Sie zahlreiche Angebote unterscheidlicher CME-Veranstalter und können entweder nach Events und Terminen in Ihrer Umgebung suchen oder Ihre Fortbildung bequem online absolvieren. Wenn Sie eine interessante CME-Fortbildung gefunden haben, gelangen Sie mit einem Klick direkt zur Anmeldeseite des CME-Veranstalters. Hier können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren und CME-Punkte sammeln.

CME-Fortbildungen bei DocCheck veröffentlichen
Die Veröffentlichung Ihrer Fortbildung im CME-Scout übernimmt DocCheck kostenfrei für Sie. Schreiben Sie uns einfach eine eMail mit den Informationen, die wir für Sie veröffentlichen sollen. Folgende Informationen sind empfehlenswert:

Hintergrund der CME-Fortbildungspflicht
Continuing Medical Education (CME) beschreibt eine Maßnahme zur medizinischen Qualitätssicherung. Das GKV-Modernisierungsgesetz betrifft niedergelassene Vertragsärzte und ermächtigte Krankenhausärzte sowie angestellte Ärzte eines medizinischen Versorgungszentrums oder eines Vertragsarztes. Sie gilt auch für Psychologische Psychotherapeuten und Zahnärzte, die an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmen. Des Weiteren sind seit 2006 auch Fachärzte an zugelassenen Krankenhäusern nach dem Gesetz verpflichtet, sich fachlich fortzubilden.

Mit der Einführung der CME-Fortbildungspflicht müssen Fachärzte innerhalb von fünf Jahren 250 Fortbildungspunkte und damit das Fortbildungszertifikat der zuständigen Ärztekammer erwerben. Als geeignet für die Fortbildung gelten:

Das Gesetz verpflichtet die Kassenärztliche Vereinigung bei fehlendem Fortbildungsnachweis (CME-Zertifikat) zu Kürzungen des Honorars aus der Vergütung vertragsärztlicher Tätigkeit. Vorgesehen sind hierbei Honorarkürzungen um 10 vom Hundert für die ersten vier Quartale, die auf den Fünfjahreszeitraum folgen, ab dem darauf folgenden Quartal um 25 vom Hundert. Ein Vertragsarzt kann die für den Fünfjahreszeitraum festgelegte Fortbildung binnen zwei Jahren ganz oder teilweise nachholen, die nachgeholte Fortbildung wird auf den folgenden Fünfjahreszeitraum nicht angerechnet.

Weitere Infos: (Muster-)Satzungsregelung Fortbildung und Fortbildungszertifikat
(http://www.bundesaerztekammer.de/page.asp?his=0.2.20.1828.2054.2143.2144)