DocCheck empfiehlt:

Stammzellen zeichnen sich durch ihre einzigartigen Proliferations- und Differenzierungsfähigkeiten aus, die nicht nur in der körpereigenen Regeneration, sondern auch in verschiedenen medizinischen Anwendungsgebieten genutzt werden können. Neben dem mehr...

Interessant für: Angestellte/r Apotheker/in, Apothekenhelfer, Apotheker, Arzt, Arzthelfer, Biochemiker, Biologe, Biologisch- / Chemisch- / Physikalisch-technischer Assistent, Diabetes-Berater, Ernährungsberater, Ernährungswissenschaftler / Ökotrophologe, Geisteswissenschaftler, Gesundheits- und Krankenpfleger, Hebamme, Heilpraktiker, Journalist, Kinderkrankenpfleger, Krankenpflegehelfer, Krankenpfleger ohne Abschluss, Laborant, Medizinischer Dokumentar, Medizinischer Fachhändler, Medizinisch-Technischer Assistent, Medizinjournalist, Medizinpädagoge, Medizintechniker, Mitarbeiter der antwerpes ag, Mitarbeiter Industrie, Mitarbeiter med. Verlage, Mitarbeiter Pharmaagentur, Mitarbeiter/in von DocCheck, Naturwissenschaftler, OP-Pfleger, Pharmaassistent, Pharmareferent, Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA), Selbstst. Apotheker/in, Sonstige, Toxikologe, Weitere medizinische Berufe, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (für klinische Studien), Allgemeinmedizin, Chirurgie - allgemein, Chirurgie - Kinderchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin - Neuropädiatrie, Mikrobiologie - allgemein, Reproduktionsmedizin

CME-Punkte: 3

Termin(e):
14.06.2018 - 13.06.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Volkskrankheit Hypertonie trifft immer noch jeden dritten Bürger in Deutschland. Trotz deutlicher Fortschritte in der Behandlung der Hypertonie, ist nach wie vor nur etwa die Hälfte aller Bluthochdruck-Patienten in Deutschland kontrolliert. Dabei mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
12.07.2018 - 12.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

15.30 Uhr Registrierung 15.55 Uhr Begrüßung & Einführung [N. Isenhuth, S. Löbel, C. Retzlaff] 16.00 Uhr Liquid Biopsy – eine neue innovative Diagnostikmethode in der Krebstherapie? [B. Eiben] 16.45 Uhr Adipositas – ein zunehmendes Problem in mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein

CME-Punkte: 4 Bislang nur beantragt

Termin(e):
21.09.2018

CME-Fortbildung vor Ort

Die Immunthrombozytopenie (ITP) ist eine Autoimmunerkrankung, die mit einem vermehrten Abbau von Thrombozyten in der Milz und einer verminderten Bildung von Thrombozyten im Knochenmark einhergeht. Klinisch zeichnet sie sich durch eine Blutungsneigung mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Hämatologie, Innere Medizin - Hämatologie und Internistische Onkologie, Innere Medizin - Onkologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
10.07.2018 - 10.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Mittlerweile zählt der Diabetes mellitus zu den häufigsten chronischen Erkrankungen in den westlichen Industrienationen. Jüngste Erhebungen für Deutschland zeigen, dass die Prävalenz des Diabetes mellitus nun vielerorts neun Prozent übersteigt. mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
09.07.2018 - 09.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Blutungsstörungen zählen bei Frauen in der reproduktiven Lebensphase zu den häufigsten Gründen für Konsultationen beim Gynäkologen. Wichtige Aspekte der erfolgreichen Therapie stellen die Identifikation der möglichen Ursachen sowie die mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe

CME-Punkte: 2

Termin(e):
05.07.2018 - 05.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Kardiovaskuläre Erkrankungen sind die Hauptursache für Mortalität in Deutschland. Das LDL-Cholesterin (LDL-C) ist dafür ein entscheidender aber modifizierbarer Risikofaktor: Die Verminderung des LDL-C korreliert mit einer Reduktion mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
02.07.2018 - 02.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Neues aus der Wissenschaft für die Praxis vom APSARD Annual Meeting in Washington 2018 Die Erkenntnisse rund um ADHS bei Kindern und Jugendlichen haben sich in den letzten Jahren hinsichtlich Diagnostik und Therapie ständig erweitert. In der mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
25.06.2018 - 24.06.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Wissenschaftliche Neuigkeiten vom APSARD Annual Meeting in Washington 2018 Die Erkenntnisse rund um ADHS bei Kindern und Jugendlichen haben sich in den letzten Jahren hinsichtlich Diagnostik und Therapie ständig erweitert. In der Fortbildungsreihe mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Kinder- und Jugendpsychiatrie und -psychotherapie, Neurologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
25.06.2018 - 24.06.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Nach Durchlaufen dieser Fortbildung sind Ihnen die verschiedenen Subtypen von PanNET bekannt, kennen Sie das aktuelle proliferationsbasierte Grading von PanNET als Grundlage für die Therapieplanung, wissen Sie welche Therapieoptionen für PanNET, mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Anatomie, Innere Medizin - Hämatologie, Innere Medizin - Hämatologie und Internistische Onkologie, Innere Medizin - Onkologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
22.06.2018 - 22.06.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Stammzellen zeichnen sich durch ihre einzigartigen Proliferations- und Differenzierungsfähigkeiten aus, die nicht nur in der körpereigenen Regeneration, sondern auch in verschiedenen medizinischen Anwendungsgebieten genutzt werden können. Neben dem mehr...

Interessant für: Angestellte/r Apotheker/in, Apothekenhelfer, Apotheker, Arzt, Arzthelfer, Biochemiker, Biologe, Biologisch- / Chemisch- / Physikalisch-technischer Assistent, Diabetes-Berater, Ernährungsberater, Ernährungswissenschaftler / Ökotrophologe, Geisteswissenschaftler, Gesundheits- und Krankenpfleger, Hebamme, Heilpraktiker, Journalist, Kinderkrankenpfleger, Krankenpflegehelfer, Krankenpfleger ohne Abschluss, Laborant, Medizinischer Dokumentar, Medizinischer Fachhändler, Medizinisch-Technischer Assistent, Medizinjournalist, Medizinpädagoge, Medizintechniker, Mitarbeiter der antwerpes ag, Mitarbeiter Industrie, Mitarbeiter med. Verlage, Mitarbeiter Pharmaagentur, Mitarbeiter/in von DocCheck, Naturwissenschaftler, OP-Pfleger, Pharmaassistent, Pharmareferent, Pharmazeutisch-technischer Assistent (PTA), Selbstst. Apotheker/in, Sonstige, Toxikologe, Weitere medizinische Berufe, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (für klinische Studien), Allgemeinmedizin, Chirurgie - allgemein, Chirurgie - Kinderchirurgie, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - Neonatologie, Kinder- und Jugendmedizin - Neuropädiatrie, Mikrobiologie - allgemein, Reproduktionsmedizin

CME-Punkte: 3

Termin(e):
14.06.2018 - 13.06.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Volkskrankheit Hypertonie trifft immer noch jeden dritten Bürger in Deutschland. Trotz deutlicher Fortschritte in der Behandlung der Hypertonie, ist nach wie vor nur etwa die Hälfte aller Bluthochdruck-Patienten in Deutschland kontrolliert. Dabei mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
12.07.2018 - 12.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Die Immunthrombozytopenie (ITP) ist eine Autoimmunerkrankung, die mit einem vermehrten Abbau von Thrombozyten in der Milz und einer verminderten Bildung von Thrombozyten im Knochenmark einhergeht. Klinisch zeichnet sie sich durch eine Blutungsneigung mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Hämatologie, Innere Medizin - Hämatologie und Internistische Onkologie, Innere Medizin - Onkologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
10.07.2018 - 10.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Mittlerweile zählt der Diabetes mellitus zu den häufigsten chronischen Erkrankungen in den westlichen Industrienationen. Jüngste Erhebungen für Deutschland zeigen, dass die Prävalenz des Diabetes mellitus nun vielerorts neun Prozent übersteigt. mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
09.07.2018 - 09.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Blutungsstörungen zählen bei Frauen in der reproduktiven Lebensphase zu den häufigsten Gründen für Konsultationen beim Gynäkologen. Wichtige Aspekte der erfolgreichen Therapie stellen die Identifikation der möglichen Ursachen sowie die mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe

CME-Punkte: 2

Termin(e):
05.07.2018 - 05.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

Kardiovaskuläre Erkrankungen sind die Hauptursache für Mortalität in Deutschland. Das LDL-Cholesterin (LDL-C) ist dafür ein entscheidender aber modifizierbarer Risikofaktor: Die Verminderung des LDL-C korreliert mit einer Reduktion mehr...

Interessant für: Apotheker, Arzt, Psychotherapeut, Tierarzt, Zahnarzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Angiologie, Innere Medizin - Diabetologie, Innere Medizin - Diabetologie und Endokrinologie, Innere Medizin - Endokrinologie, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 2

Termin(e):
02.07.2018 - 02.07.2019

CME-Fortbildung von Zuhause

15.30 Uhr Registrierung 15.55 Uhr Begrüßung & Einführung [N. Isenhuth, S. Löbel, C. Retzlaff] 16.00 Uhr Liquid Biopsy – eine neue innovative Diagnostikmethode in der Krebstherapie? [B. Eiben] 16.45 Uhr Adipositas – ein zunehmendes Problem in mehr...

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Innere Medizin - allgemein, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein

CME-Punkte: 4 Bislang nur beantragt

Termin(e):
21.09.2018

CME-Fortbildung vor Ort

Erlernen oder vertiefen Sie Ihre Kenntnisse der Elektrophysiologie und klinische Neurographie in einer schönen Umgebung in der einer Villa in der Nähe von Florenz. Wir erarbeiten in einer kleinen Gruppe mit max. 14 Teilnehmern alle wichtigen mehr...

Interessant für: Arzt, Medizinisch-Technischer Assistent, Medizintechniker, Wissenschaftlicher Mitarbeiter (für klinische Studien), Arbeitsmedizin, Chirurgie - Handchirurgie, Chirurgie - Orthopädische Chirurgie, Kinder- und Jugendmedizin - Neuropädiatrie, Neurochirurgie, Neurologie, Psychiatrie und Neurologie (Nervenarzt)

CME-Punkte: 60

Termin(e):
30.09.2018 - 06.10.2018

CME-Fortbildung vor Ort

- Anatomie und Physiologie – Unterschiede zum erwachsenen
- Der traumatologische Notfall
- Verdacht auf Kindesmisshandlung – rechtsmedizinische Aspekte
- Das Schädelhirntrauma
- Respiratorische Notfälle 1 – Leitsymptome und Therapie
- mehr...

Interessant für: Arzt, Arzthelfer, Kinderkrankenpfleger, Psychotherapeut, Student, Kinder- und Jugendmedizin - allgemein, Notfallmedizin

CME-Punkte: 0 Bislang nur beantragt

Termin(e):
23.11.2018 - 24.11.2018

CME-Fortbildung vor Ort

Interessant für: Arzt, Innere Medizin - allgemein, Innere Medizin - Pneumologie

CME-Punkte: 8 Bislang nur beantragt

Termin(e):
05.10.2018 - 06.10.2018

CME-Fortbildung vor Ort

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin, Innere Medizin - Kardiologie

CME-Punkte: 10 Bislang nur beantragt

Termin(e):
28.09.2018 - 29.09.2018

CME-Fortbildung vor Ort

Interessant für: Arzt, Allgemeinmedizin

CME-Punkte: 12 Bislang nur beantragt

CME-Fortbildung vor Ort

Zertifizierte CME-Fortbildungen für Ärzte, Apotheker und Mediziner

Mit dem DocCheck CME-Scout finden Ärzte, Apotheker, PTAs, Medizinstudenten und Heilberufler aktuelle Fort- und Weiterbildungsangebote mit CME-Zertifizierung. Nach Login mit Ihrem kostenlosen DocCheck-Passwort suchen Sie gezielt nach Ihrem gewünschten Fachgebiet, einer bestimmten Fortbildungsart und den Fortbildungskosten. Bei DocCheck finden Sie zahlreiche Angebote unterscheidlicher CME-Veranstalter und können entweder nach Events und Terminen in Ihrer Umgebung suchen oder Ihre Fortbildung bequem online absolvieren. Wenn Sie eine interessante CME-Fortbildung gefunden haben, gelangen Sie mit einem Klick direkt zur Anmeldeseite des CME-Veranstalters. Hier können Sie sich für die Teilnahme an der Veranstaltung registrieren und CME-Punkte sammeln.

CME-Fortbildungen bei DocCheck veröffentlichen
Die Veröffentlichung Ihrer Fortbildung im CME-Scout übernimmt DocCheck kostenfrei für Sie. Schreiben Sie uns einfach eine eMail mit den Informationen, die wir für Sie veröffentlichen sollen. Folgende Informationen sind empfehlenswert:

Hintergrund der CME-Fortbildungspflicht
Continuing Medical Education (CME) beschreibt eine Maßnahme zur medizinischen Qualitätssicherung. Das GKV-Modernisierungsgesetz betrifft niedergelassene Vertragsärzte und ermächtigte Krankenhausärzte sowie angestellte Ärzte eines medizinischen Versorgungszentrums oder eines Vertragsarztes. Sie gilt auch für Psychologische Psychotherapeuten und Zahnärzte, die an der vertragsärztlichen Versorgung teilnehmen. Des Weiteren sind seit 2006 auch Fachärzte an zugelassenen Krankenhäusern nach dem Gesetz verpflichtet, sich fachlich fortzubilden.

Mit der Einführung der CME-Fortbildungspflicht müssen Fachärzte innerhalb von fünf Jahren 250 Fortbildungspunkte und damit das Fortbildungszertifikat der zuständigen Ärztekammer erwerben. Als geeignet für die Fortbildung gelten:

Das Gesetz verpflichtet die Kassenärztliche Vereinigung bei fehlendem Fortbildungsnachweis (CME-Zertifikat) zu Kürzungen des Honorars aus der Vergütung vertragsärztlicher Tätigkeit. Vorgesehen sind hierbei Honorarkürzungen um 10 vom Hundert für die ersten vier Quartale, die auf den Fünfjahreszeitraum folgen, ab dem darauf folgenden Quartal um 25 vom Hundert. Ein Vertragsarzt kann die für den Fünfjahreszeitraum festgelegte Fortbildung binnen zwei Jahren ganz oder teilweise nachholen, die nachgeholte Fortbildung wird auf den folgenden Fünfjahreszeitraum nicht angerechnet.

Weitere Infos: (Muster-)Satzungsregelung Fortbildung und Fortbildungszertifikat
(http://www.bundesaerztekammer.de/page.asp?his=0.2.20.1828.2054.2143.2144)