Mach Mit!

anonymizedUserImage

Eine Kundin möchte ihr kühlpflichtiges Präparat zur Hyposensibilisierung mit auf eine lange Reise nehmen (von Mitteldeutschland nach Schweden), Dauer geschätzt 15 Stunden. Wie soll sie es am besten transportieren, damit die Kühlung während mehr...

0
vor 3 Stunden
anonymizedUserImage

Ich habe kürzlich eine etwa 30-Jährige duplex- und dopplersonographisch untersucht.  Es wurden relativ unspezifische Beschwerden mit Schmerzen in den Armen und Beinen angegeben die seit mehren Wochen bestehen.  Es bestanden Myogelosen im mehr...

0
vor 6 Stunden
anonymizedUserImage

Podagra trotz Einhalten einer Diät,Einnahme von Allopurinol und dzt.Febuxostat.Normaler Harnsäurespiegel u.normale NFP.

0
vor 6 Stunden
anonymizedUserImage

Erstes Auge vor 3 Jahren erfolgreich operiert. Jetzt nach Op. des anderen Auges nicht nur milchige Strukturen, sondern komplettes "Milchfeld". Nur Hornhautödem?

0
gestern
anonymizedUserImage

Gildemeister hat 1944 seinen Summationsbegriff begründet. Gibt es zu seiner Theorie aktuelle Erkenntnisse und tragfähige Erkenntnis? Freundliche Grüße Ekkehard Kugler Dipl.Ing. (FH) Physiotherapeut

0
gestern
anonymizedUserImage

Ist eine Rectodeltgabe bei Pseudokrupp auch bei einem 2-monatigen Säugling möglich und in welcher Dosierung?

6
vor 3 Tagen
anonymizedUserImage

Hallo! Muss ein liegender Port im ausserklinischem Setting regelmäßig gespült werden, auch wenn er nicht benutzt wird? So zu sagen zur Funktionserhaltung? Im Internet sind keine verbindlichen Standards zu finden. Über eine Antwort würde ich mehr...

1
vor 4 Tagen
anonymizedUserImage

Intro-Video Passend zur Witterung zeigen wir Ihnen heute unterschiedlich große "Schneeflocken" im Gehirn eines 28-jährigen Mannes, der sich in der Notaufnahme des Krankenhauses mit Schwankschwindel, Gangunsicherheit, Hemihypästhesie der mehr...

3
vor 4 Tagen
anonymizedUserImage

Eine 72-jährige Frau leidet unter fortgeschrittene Osteoporose. Sie hat alle 6 Monate Prolia gespritzt bekommen. Die Frage ist, sollte man aufgrund der starken Schmerzen in Leisten und Kniebereich auf Forsteo wechseln ober lieber bei Prolia mehr...

4
vor 4 Tagen
anonymizedUserImage

Patient ist mit Valsartan gut eingestellt, möchte wegen der Verunreinigung von Valsartan auf ein nicht betroffenes Sartan umgestellt werden?

1
vor 5 Tagen
Seite: von 501

DocCheck Ask: Kollegen fragen und medizinische Fallbeispiele diskutieren

DocCheck Ask dient medizinischen Fachkreisnutzern zum Meinungsaustausch über knifflige Fälle und zur Diskussion über Befunde, Differentialdiagnosen und Therapien. Dabei steht der fachgruppenübergreifende Austausch im Vordergrund. Bei DocCheck Ask können Ärzte, Apotheker, Studenten und andere Heilberufler Fragen zu medizinischen Themen stellen, Expertenmeinungen einholen und Kasuistiken teilen. Die Fragen können allgemeiner Natur sein, sich gezielt an bestimmte Fachkreisgruppen richten oder interdisziplinäre Diskussionen abbilden. Die Fragen können z.B. durch Befundbilder oder durch die Angabe verschiedener Zusatzinformationen (Anamnese, Laborergebnisse etc.) ergänzt werden.

Die Fragen können nur von eingeloggten DocCheck-Nutzern beantwortet werden, wobei der Fragesteller entscheidet, von welcher Fachkreisgruppe er Antworten erhalten möchte. Schwierige Fragen, ungewöhnliche Patientenfälle und kontroverse Diskussionen werden per eMail an den jeweiligen Experten-Verteiler geschickt, um eine möglichst schnelle und gezielte Beantwortung zu ermöglichen.

Sobald eine neue Antwort vorliegt, werden der Fragesteller und alle an der Diskussion beteiligten Kollegen bequem per eMail benachrichtigt.

Was ist DocCheck Ask?

  • Frage Experten bei unklaren Fällen, kniffligen Diagnosen und diskutiere Therapie-Optionen
  • Du hilfst Kollegen, indem Du offene Fachfragen beantwortest und interessante Fallbeispiele vorstellst
  • Teile Deine fachliche Expertise und beweise klinisches Know-How

Wie hilft DocCheck Ask?

  • Erste Hilfe: Studenten und Assistenzärzte finden klinischen Rat und praktische Hilfe
  • Profil zeigen: Experten und Fachärzte dokumentieren Leistungsschwerpunkte und Know-How
  • Horizont erweitern: Nutzer aller Fachgebiete profitieren vom interdisziplinären Austausch und Wissenstransfer

Was muss ich bei DocCheck Ask beachten?

  • Wenn Du Patientenfälle vorstellst, sorge bitte für eine Anonymisierung der Angaben und beachte die Rechte Dritter.
  • Sei sorgfältig bei der Formulierung Deiner Frage und ergänze alle relevanten Details - so vermeidest Du Rückfragen und erhältst schnellere und bessere Antworten.
  • Bitte beachte beim Verfassen Deiner Fragen und Antworten die DocCheck AGB und unsere Netiquette.

Wichtiger Hinweis: DocCheck Ask ist kein Ersatz für eine ärztliche Beratung oder Behandlung, DocCheck übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch unreflektierte bzw. nicht-kontrollierte Anwendung von Antworten, Empfehlungen oder Meinungsäußerungen entstehen, die bei DocCheck Ask von anderen Nutzern publiziert werden.