Mach Mit!

anonymizedUserImage

Wie sollte man bei der Basispflege von einer Pilzinfektion an den Händen vorgehen? Zum Therapieerfolg wird ja begleitend zur Antimykotikatherapie geraten, die betreffenden Areale möglichst trocken zu halten. Allgemein sollte die Haut bei mehr...

2
vor 14 Stunden
anonymizedUserImage

Frage:     Kann sich jemand erklären,ob es Verspannungen durch Bakterien in der Harnröhre  gibt????

0
vor 15 Stunden
anonymizedUserImage

Regenwasser ist mineralarm.  Wie lange kann Regenwasser zur Deckung des täglichen Flüssigkeitsbedarfes getrunken werden? Wie vertragen Kleinkinder und Säuglinge das mineralstoffarme Wasser? Was ergibt sich bei langjährigem Regenwasserkonsum? mehr...

0
vor 19 Stunden
anonymizedUserImage

Liebe Kollegen, eine Freundin leidet an einer Fuchs`schen Endothelatrophie und sucht einen augenärztlichen Spezialisten für die Behandlung, nach Möglichkeit im Raum Frankfurt a.M.  Können Sie weiterhelfen? Danke im voraus. Mit kollegialen mehr...

0
vor 23 Stunden
anonymizedUserImage

Pat., 75 Jahre alt - Erstthrombose Juli 2017 - linkes Bein (Vena femoralis profunda und superf. distal) Behandlung seitens eines Gefässchirurgen mit Xarelto eingeleitet. Xarelto für 3 Monate. Dann Rezidivthrombose 22. Mai 2018 - linkes mehr...

3
gestern
anonymizedUserImage

Eine Beabachtung über zwei Generationen zeigte zwei Besonderheiten. Vater (57) und Sohn (65) entwickelten einen Herzinfarkt. Beide reagierten auch nach kleinen Mahlzeiten mit anschließender Müdigkeit. Allerdings ist dies kein besonderer mehr...

0
gestern
anonymizedUserImage

Aus klinischen Experimenten ist bekannt, dass Propranolol 80 mg retard/Tag für 1 Woche gegeben, peripheres Interleukin-6 senkt, und damit die Kernkörpertemperatur bis zu 0,5 Grad Celsius. Gibt es klinische Hinweise, dass Propranolol auch bei mehr...

0
vor 2 Tagen
anonymizedUserImage

Bei wem ist ein Morbus meulengracht diagnostiziert und wer kennt eine Therapie. ?

1
vor 5 Tagen
anonymizedUserImage

Eine Patientin hat unter Bisoprololmedikation 5 kg an Gewicht zugenommen. HF-Werte immer noch zu hoch. Frage: Betablocker wechseln?

4
vor 6 Tagen
anonymizedUserImage

Hilft eine Extensionbehandlung der LWS (Home-Therapie) durch Extensionsgerät von Sounders. Ist die Anschaffung sinnvoll? 

0
vor 6 Tagen
Seite: von 487

DocCheck Ask: Kollegen fragen und medizinische Fallbeispiele diskutieren

DocCheck Ask dient medizinischen Fachkreisnutzern zum Meinungsaustausch über knifflige Fälle und zur Diskussion über Befunde, Differentialdiagnosen und Therapien. Dabei steht der fachgruppenübergreifende Austausch im Vordergrund. Bei DocCheck Ask können Ärzte, Apotheker, Studenten und andere Heilberufler Fragen zu medizinischen Themen stellen, Expertenmeinungen einholen und Kasuistiken teilen. Die Fragen können allgemeiner Natur sein, sich gezielt an bestimmte Fachkreisgruppen richten oder interdisziplinäre Diskussionen abbilden. Die Fragen können z.B. durch Befundbilder oder durch die Angabe verschiedener Zusatzinformationen (Anamnese, Laborergebnisse etc.) ergänzt werden.

Die Fragen können nur von eingeloggten DocCheck-Nutzern beantwortet werden, wobei der Fragesteller entscheidet, von welcher Fachkreisgruppe er Antworten erhalten möchte. Schwierige Fragen, ungewöhnliche Patientenfälle und kontroverse Diskussionen werden per eMail an den jeweiligen Experten-Verteiler geschickt, um eine möglichst schnelle und gezielte Beantwortung zu ermöglichen.

Sobald eine neue Antwort vorliegt, werden der Fragesteller und alle an der Diskussion beteiligten Kollegen bequem per eMail benachrichtigt.

Was ist DocCheck Ask?

  • Frage Experten bei unklaren Fällen, kniffligen Diagnosen und diskutiere Therapie-Optionen
  • Du hilfst Kollegen, indem Du offene Fachfragen beantwortest und interessante Fallbeispiele vorstellst
  • Teile Deine fachliche Expertise und beweise klinisches Know-How

Wie hilft DocCheck Ask?

  • Erste Hilfe: Studenten und Assistenzärzte finden klinischen Rat und praktische Hilfe
  • Profil zeigen: Experten und Fachärzte dokumentieren Leistungsschwerpunkte und Know-How
  • Horizont erweitern: Nutzer aller Fachgebiete profitieren vom interdisziplinären Austausch und Wissenstransfer

Was muss ich bei DocCheck Ask beachten?

  • Wenn Du Patientenfälle vorstellst, sorge bitte für eine Anonymisierung der Angaben und beachte die Rechte Dritter.
  • Sei sorgfältig bei der Formulierung Deiner Frage und ergänze alle relevanten Details - so vermeidest Du Rückfragen und erhältst schnellere und bessere Antworten.
  • Bitte beachte beim Verfassen Deiner Fragen und Antworten die DocCheck AGB und unsere Netiquette.

Wichtiger Hinweis: DocCheck Ask ist kein Ersatz für eine ärztliche Beratung oder Behandlung, DocCheck übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch unreflektierte bzw. nicht-kontrollierte Anwendung von Antworten, Empfehlungen oder Meinungsäußerungen entstehen, die bei DocCheck Ask von anderen Nutzern publiziert werden.