DocCheck News
DocCheck News hat einen Artikel veröffentlicht

Die herkömmliche Mammographie hat ihre Schwächen. Ärzte können maligne Tumoren in der 2D-Darstellung nicht immer erkennen. Jetzt bekommt die Methode zunehmend Konkurrenz: Die Tomosynthese ... [mehr]

DocCheck News
DocCheck News hat einen Artikel veröffentlicht

Noch dürfen Heilpraktiker rezeptpflichtige Arzneimittel selbst herstellen – teilweise mit fatalen Folgen. Jens Spahn möchte diesen Handlungsspielraum nun gesetzlich einschränken. Den ... [mehr]

Die Wundzentrale hat ein Bild veröffentlicht

Versorgungssituation bei Ulcus cruris venosum (UCV) in Deutschland

Die Kompression bei UCV wird in den AWMF-Leitlinien als Therapiegrundlage empfohlen, denn sie ist entscheidend für den Heilungserfolg bei venösem Beinleiden. Gleichzeitig führt eine konsequente Kompression zu einem reduzierten Rezidivrisiko und ... [mehr]
Pascal Zürcher hat den Flexikon-Artikel Strecksehnenfach bearbeitet
Das Retinaculum extensorum bildet mit seiner fächerartigen Aufspannung 6 Fächer für die Sehnen der Extensoren des Handgelenkes. Es hält die Sehnen bei einer Extension des Handgelenkes zurück und verhindert somit ein Hervorspringen der Sehnen ... [mehr]
Pascal Zürcher hat den Flexikon-Artikel Strecksehnenfach bearbeitet
...
Im ersten Strecksehnenfach - am weitesten radial - liegen die Sehnen des Musculus abductor pollicis longus und des Musculus extensor pollicis brevis. Im zweiten Strecksehnenfach liegen die Sehnen des Musculus extensor carpi radialis longus und ... [mehr]
Patrick Messner hat den Flexikon-Artikel Mundhöhle (Veterinärmedizin) veröffentlicht
Die Mund- bzw. Maulhöhle ist als Teil des Kopfdarmes der erste Abschnitt des Verdauungstraktes bei den Haussäugetieren. Sie kann mit der Mundhöhle des Menschen gleichgesetzt werden.

Funktion
In der Mundhöhle erfolgt die mechanische ... [mehr]
Serhat Taskale hat den Flexikon-Artikel Koronararterienbypass bearbeitet
Der Koronararterienbypass bzw. die koronare Bypass-OP ist ein chirurgisches Verfahren zur Behandlung einer koronaren Herzerkrankung (KHK) mit hochgradigen Koronarstenosen, wenn andere Verfahren (z.B. Ballon-Dilatation (PTCA), Stent-Implantation, ... [mehr]
Jendrik Becker-Assmann hat den Flexikon-Artikel Blasentamponade bearbeitet
Unter einer Blasentamponade versteht man eine Verlegung bzw. Verstopfung der Harnblase, die durch eine Verlegung des Blasenausgangs zum akuten Harnverhalt führen kann.

Ätiologie
hämorrhagische ZystitisUrothelkarzinomeThromben von ... [mehr]
Jendrik Becker-Assmann hat den Flexikon-Artikel Blasentamponade bearbeitet
Unter einer Blasentamponade versteht man eine Verlegung bzw. Verstopfung der Harnblase, die durch eine Verlegung des Blasenausgangs zum akuten Harnverhalt führen kann.

Ätiologie
hämorrhagische ZystitisUrothelkarzinomeThromben von ... [mehr]
Jendrik Becker-Assmann hat den Flexikon-Artikel C1-Venenbypass bearbeitet
Der C1-Venenbypass ist ein Venöser Bypass zwischen der Arteria carotis communis und der Atlasschleife.
Hier wird meist eine Vene des Beines Vena saphena magna als Bypassmaterial verwendet.

Indikation
Langstreckige Verschlussprozesse im ... [mehr]
Das inhibitorische postsynaptische Potenzial, kurz IPSP, ist eine lokale Änderung des Membranpotenzials an der postsynaptischen Membran von Nervenzellen. Sie erschwert durch Hyperpolarisation die Auslösung eines ... [mehr]
Patrick Messner hat den Flexikon-Artikel Pharynx (Veterinärmedizin) bearbeitet
Als Pharynx oder Schlundkopf bezeichnet man den kaudalen Abschnitt des Kopfdarmes bei den Haussäugetieren.

Anatomie
Der Pharynx ist der kaudale und trichterförmige Abschnitt des Kopfdarms, der die Verbindung zwischen Mundhöhle (Cavum orsi) und ... [mehr]