Dein Social Medwork

1 Passwort, 2.500 Websites,
1.000.000 Kollegen

Passwort vergessen?

DocCheck für Ihr Unternehmen

Passwortschutz, Werben und
Forschen. Hier mehr erfahren »

Kinder mit Aufmerksamkeitsdefizit-Hyperaktivitätsstörung (ADHS) treffen oft ungünstigere Entscheidungen als nicht betroffene Altersgenossen. Forscher konnten nun die zugrundeliegenden Prozesse ... [mehr]

Sand im Getriebe der Nervenzellen: Biochemiker konnten in einer aktuellen Studie tiefergehend beleuchten, auf welche Weise die Demenzerkrankung Alzheimer die Mitochondrien schädigt.

Neues bei DocCheck

Dr. Frank Antwerpes hat den Flexikon-Artikel Ebolafieber bearbeitet
Das Ebolafieber ist eine häufig tödlich verlaufende Infektionskrankheit, die mit hämorrhagischem Fieber einhergeht und durch das Ebolavirus ausgelöst wird.

ICD-10
ICD10-Code: A98.4 Ebola-Viruskrankheit
Erreger
Das Ebolafieber kann durch 5 ... [mehr]
vor 14 Stunden
Gunnar Römer hat den Flexikon-Artikel Amikacin bearbeitet
Amikacin gehört zur Gruppe der Aminoglykosid-Antibiotika und wirkt gegen aerobe gramnegative Bakterien.

Chemie
Die Aminoglykosid-Verbindung besitzt die Summenformel:
C22H43N5O13Es handelt sich um ein aromatisches Kohlenwasserstoffmolekül mit ... [mehr]
vor 23 Stunden
Dr. med. Norbert Ostendorf hat den Flexikon-Artikel Morbus Wilson bearbeitet
Der Morbus Wilson ist eine erbliche Stoffwechselstörung, bei der es durch verminderte Ausscheidung zur Anhäufung und Ablagerung von Kupfer in verschiedenen Organsystemen kommt.

Genetik
Der für den Morbus Wilson ursächliche Gendefekt ist auf ... [mehr]
vor 23 Stunden
Gunnar Römer hat den Flexikon-Artikel Amikacin bearbeitet
Amikacin gehört zur Gruppe der Aminoglykosid-Antibiotika und wirkt gegen aerobe gramnegative Bakterien.

Indikationen
Atemwegsinfekte Infektionen im Bauchraum (zum Beispiel Peritonitis) Verbrennungswunden Septische Infektionen der Niere und des ... [mehr]
gestern
dipl. med. Rainer Hansen hat den News-Artikel Arthrose: Muster gegen Verschleiß kommentiert
@Dr.Bayerl

Mein Vorschlag, die Diskussion zu beenden betraf die zunehmende Entfernung zum Artikel, der sie ausgelöst hat. Auch wenn ich mich wiederhole: Ich habe nie die Kosten für Behandlungen ins Spiel gebracht oder gegen neue/neuere ... [mehr]
gestern
Beitrag Nr. 14 nochmal wegen abgeschnittener Zeichen

#13 "Dr Bayerl" schrieb: "Neurophysiologen halten gerade das Gehirn selbst für NICHT alternd ..."

Das ist nur die halbe Wahrheit in der nach oben bzw. hinten offenen Forschungslage zum ZNS. ... [mehr]
gestern
#13 "Dr Bayerl" schrieb: "Neurophysiologen halten gerade das Gehirn selbst für NICHT alternd ..."

Das ist nur die halbe Wahrheit in der nach oben bzw. hinten offenen Forschungslage zum ZNS. Zwar scheint es tatsächlich so zu sein, dass man von der ... [mehr]
gestern
Kopfschmerzen können auch eine Vielzahl von Ursachen haben- auch pyhsische. Habe oft von Ärzten gehört, dass z.B. eine Infektion oder auch eine Borreliose Ursache sein KÖNNEN. Oder ist es doch vielliecht ein Ausdruck unserer modernen ... [mehr]
gestern
Na, da haben dann ja dann die Hersteller mal wieder ein lukratives Geschäftsfeld entdeckt!
gestern
Birte Liebetreu hat den News-Artikel Migräne bei Kindern: Chillen statt Pillen kommentiert
Mein Sohn ist leider auch ein Opfer von Kopfschmerzen.
Die liebevolle und konsequente Erziehung allein ist es nicht, die bei vielen Kindern fehlt.
Ich stimme zu, dass nach entsprechenden Ursachen geforscht werden muss.
Wie sieht es mit ... [mehr]
gestern

DocCheck ist die Medizin-Community für Ärzte, Apotheker und andere Heilberufe

DocCheck.com ist mit mehr als 1.000.000 registrierten Mitgliedern die größte Community für medizinische Fachberufe in Europa. Hier treffen sich Ärzte, Apotheker, Studenten und Heilberufler, um sich online fortzubilden, mit Kollegen auszutauschen, mit Experten zu vernetzen und aktiv ihr Fachwissen einzubringen. Das kostenlose DocCheck-Passwort verschafft Medizinern darüber hinaus den bequemen Zugang zu mehr als 2.500 Internetseiten von pharmazeutischen Unternehmen und medizinischen Verlagen, die nur für Fachkreise bestimmt sind (siehe auch: Heilmittelwerbegesetz).

Doch das ist längst nicht alles: Neben dem Passwortdienst bietet DocCheck Ihnen Informationen und Services rund um die Medizin, z.B. die täglich erscheinenden DocCheck News, die medizinische Bilddatenbank DocCheck Pictures, das umfangreiche Medizinlexikon DocCheck Flexikon, das medizinische Videoarchiv DocCheck TV, die Medizinbibliothek DocCheck Publish, einen Online-Shop mit knapp 40.000 Medizinprodukten, Klinik- und Praxisbedarf und vieles andere mehr.

Bei DocCheck Jobs finden Ärzte, Apotheker und andere Heilberufler ein großes Angebot an freien Stellen. Den Nachschlag gibt es bei DocCheck Load. Ob Journal, eLearning-Kurse, Apps oder medizinische Klassiker wie den „Herold Innere Medizin“ – der eStore ermöglicht das schnelle und bequeme Herunterladen von aktuellem Medizinwissen.

Bei DocCheck Research kann man anhand von Marktforschungsbefragungen zu vielfältigen Gesundheitsthemen nicht nur die eigene Meinung vertreten, sondern durch attraktive Honorare dazu auch das eigene Konto aufbessern.

Die DocCheck-Community ist Teil der DocCheck AG.

Copyright © 2014 DocCheck Medical Services GmbH