DocCheck News
DocCheck News hat einen Artikel veröffentlicht

Könnte der kürzlich entdeckte Wirkstoff AT-121 die Schmerzmitteltherapie revolutionieren? Immerhin handelt es sich laut Forschern um ein starkes Analgetikum ohne Suchtpotenzial. Wie Dr. Weigl ... [mehr]

DocCheck News
DocCheck News hat einen Artikel veröffentlicht

Ich sitze im Flieger. Nach Monaten ununterbrochener Arbeit endlich eine Woche in den Urlaub. Kein Laptop, kein im 5-Minuten-Takt piepsender Sucher, keine Patienten. Stattdessen einfach nur ... [mehr]

Jonathan Bias hat den Flexikon-Artikel Arzneimittelallergie bearbeitet
Unter einer Arzneimittelallergie, versteht man eine Immunreaktion des Körpers auf ein Bestandteil eines Arzneimittels.

Ursachen
Folgende Medikamente sind häufige Auslöser von Arzneimittelallergien:
Analgetika Antibiotika Penicillin ... [mehr]
Jonathan Bias hat den Flexikon-Artikel Arzneimittelallergie bearbeitet
Unter einer Arzneimittelallergie, versteht man eine Immunreaktion des Körpers auf ein Bestandteil eines Arzneimittels.

Ursachen
Folgende Medikamente sind häufige Auslöser von Arzneimittelallergien:
Analgetika Antibiotika Penicillin ... [mehr]
Jonathan Bias hat den Flexikon-Artikel Arzneimittelallergie bearbeitet
Unter einer Arzneimittelallergie, versteht man eine Immunreaktion des Körpers auf einen Bestandteil eines Arzneimittels. Dies kann bei allen Medikamenten auftreten und verursacht häufig ein Arzneimittelexanthem. Je nach Schwere der Allergie führt ... [mehr]
Jonathan Bias hat den Flexikon-Artikel Arzneimittelallergie bearbeitet
Unter einer Arzneimittelallergie , versteht man eine Immunreaktion des Körpers auf einen Bestandteil eines Arzneimittels. Dies kann bei allen Medikamenten auftreten und verursacht häufig ein Arzneimittelexanthem . Je nach Schwere der Allergie ... [mehr]
Tilo Brauner hat den Flexikon-Artikel Troponin bearbeitet
Das globuläre Troponin ist ein Eiweißbaustein des Aktinfilaments und dient (zusammen mit dem Tropomyosin) als Regulatorprotein. In der Aktin-Struktur folgen nach 7 regelmäßig angeordneten F-Aktinmolekülen 3 Troponinpeptide, die nahezu ... [mehr]
Tilo Brauner hat den Flexikon-Artikel D-Dimer bearbeitet
Als D-Dimere werden Spaltprodukte des Fibrins bezeichnet. Häufigste Indikation für die Bestimmung der D-Dimere ist der Ausschluss von Thrombosen.

Physiologie
Die Endstufe der sekundären Gerinnung ist die Bildung von Fibrin-Polymeren. Die ... [mehr]
Tilo Brauner hat den Flexikon-Artikel Differentialblutbild bearbeitet
Das Differentialblutbild ist eine Form des Blutbildes, bei der die Unterformen der Leukozyten differenziert und abgezählt werden. Die Bestimmung erfolgt aus EDTA- oder Kapillarblut.

Bestimmte Werte
Leukozyten (Anzahl pro Volumen) Lymphozyten (in ... [mehr]
Tilo Brauner hat den Flexikon-Artikel Kleines Blutbild bearbeitet
Das kleine Blutbild ist die Basisform des Blutbildes. Es wird aus EDTA-Blut bestimmt.

Bestimmte Werte
Bei einem kleinen Blutbild werden folgende Werte bestimmt:
Erythrozyten (Erythrozytenzahl pro Volumen) Hämoglobinkonzentration (in mmol/l oder ... [mehr]
Tilo Brauner hat den Flexikon-Artikel Großes Blutbild bearbeitet
Das große Blutbild ist die ausführliche Form des Blutbildes. Sie setzt sich aus den Untersuchungen des kleinen Blutbildes und des Differentialblutbildes zusammen.
Tilo Brauner hat den Flexikon-Artikel Gerinnungsdiagnostik bearbeitet
Unter dem Begriff Gerinnungsdiagnostik oder Gerinnungsstatus fasst man eine Gruppe labormedizinischer Untersuchungsverfahren zusammen, die die Blutgerinnung überprüfen. Die Gerinnungsdiagnostik dient der Erfassung erworbener oder angeborener ... [mehr]